Apps

Azimo ist das größte digitale Geldtransfernetzwerk. Damit können Menschen schnell, einfach und günstiger Geld in ihre Heimatländer überweisen. Die Auslandsüberweisung funktioniert per Kreditkarte, Banküberweisung oder den Facebook Messenger.Laut Weltbank-Report überweisen rund 250 Millionen Migranten jährlich 601 Milliarden US-Dollar als private Geldrücksendung in ihre Heimatländer – dreimal so viel wie...
Sommer geht irgendwie anders. Was an der aktuellen Wetterlage nervt - zumindest in Norddeutschland - ist die Unbeständigkeit. Morgens ist es kühl, mittags wird es richtig sommerlich warm und Abends ziehen dramatische Wolken auf, aus denen es schüttet. Da weiß man morgens vor dem Kleiderschrank wirklich nicht, was man...
Gemäß der Aussage "Guter Service sorgt für gute Geschäfte" bietet die Messe Frankfurt für diverse ihrer jährlichen Großveranstaltungen digitale Apps an, die den Messebesuch sowohl für Privatleute, als auch Businessleute noch besser, komfortabler und interessanter machen sollen. Andere Messeveranstalter ziehen nach. Das digitale Angebot umfasst vor allem den ganzjährigen...
Erpresst Apple einen Musik-Streaming-Konkurrenten? Apple Music und Spotify buhlen um die Gunst der zahlenden Musik-Fans. Mit 30 Millionen zahlenden (und 100 Millionen aktiven) Nutzern liegt Spotify vorn. Apple Music hat aktuell 15 Millionen zahlende Abonnenten. Spotify App-Update zurückgehalten Spotify wirft Apple vor, eine App-Aktualisierung unbegründet zurück zu halten, um damit dem...
Kurzfristig Tickets für die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich bekommen? Wie wäre es mit einer Anreise per Zug? Captain Train liefert den besten Preis für Reisen durch Europa mit der Bahn. Neben Fahrkarten für die DB und HKX in Deutschland gibt es auch Tickets für den SNCF und iDTGV (Frankreich), Renfe...
Und noch ein TV-Guide. Die Auswahl an Fernsehprogramm-Apps dürfte so langsam die Zahl der gedruckten TV-Programmzeitschriften übersteigen. Wir haben uns HD+ TV Guide dennoch angesehen und festgestellt, dass es neben der Programmübersicht und der Watchlist zwei durchaus interessante Funktionen gibt:Der Such-Agent durchstöbert das TV-Programm nach zuvor festgelegten Stichworten...
Mit dem Facebook Messenger kann man ein Taxi bestellen. Und so funktioniert’s:1. Facebook Messenger auf dem Smartphone öffnen. 2. Neuen Chat mit „Taxi Messenger“ als Empfänger starten. 3. Eigenen Standort senden (Drei-Punke-Icon / Ort). Da eine GPS-Lokalisierung über die Browser-Version des Facebook-Messengers nicht möglich ist, funktioniert die Taxibestellung per Messenger ausschließlich...
Reisen macht Spaß − Umsteigen nicht. Wer sich auf den Weg macht, nutzt meist mehrere Verkehrsmittel. Mit dem Leihrad zum Bahnhof, mit dem Zug oder Fernbus in die andere Stadt und vom dortigen Bahnhof mit dem Leihauto zum endgültigen Ziel. Natürlich gibt es von jedem Anbieter eine App, aber...
Der Name sagt es schon: Unroll.me. Trag mich aus, schick mir keine nervigen Newsletter mehr. Die Inbox füllt sich täglich mit Dutzenden Newslettern, die man eh nicht liest. Irgendwie muss man damals bei der Bestellung irgendeines Produktes dem Newsletter-Abo zugestimmt haben oder das Häkchen war standardmäßig gesetzt. Was weiß...
Ob Autounfall, Einbruchspuren in der Wohnung oder Wasserschaden im Ferienhaus: Jetzt kann man per Foto seiner Versicherung einen Schaden per App melden.Während man sonst komplizierte Formulare ausfüllen muss, reicht mit Knip eine Smartphone-Foto für die Schadensmeldung. Dabei spielt es keine Rolle, bei welcher Gesellschaft man versichert ist. Das ist...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.