Apps

Reisen macht Spaß − Umsteigen nicht. Wer sich auf den Weg macht, nutzt meist mehrere Verkehrsmittel. Mit dem Leihrad zum Bahnhof, mit dem Zug oder Fernbus in die andere Stadt und vom dortigen Bahnhof mit dem Leihauto zum endgültigen Ziel. Natürlich gibt es von jedem Anbieter eine App, aber...
Der Name sagt es schon: Unroll.me. Trag mich aus, schick mir keine nervigen Newsletter mehr. Die Inbox füllt sich täglich mit Dutzenden Newslettern, die man eh nicht liest. Irgendwie muss man damals bei der Bestellung irgendeines Produktes dem Newsletter-Abo zugestimmt haben oder das Häkchen war standardmäßig gesetzt. Was weiß...
Ob Autounfall, Einbruchspuren in der Wohnung oder Wasserschaden im Ferienhaus: Jetzt kann man per Foto seiner Versicherung einen Schaden per App melden. Während man sonst komplizierte Formulare ausfüllen muss, reicht mit Knip eine Smartphone-Foto für die Schadensmeldung. Dabei spielt es keine Rolle, bei welcher Gesellschaft man versichert ist. Das ist...
Sofortbild-Kameras mögen tot sein, doch Sofortbilder sind es noch lange nicht. Der Retro-Look, das quadratische Bildformat, der untere weiße Rand - alles wieder schwer angesagt. Instagram und Hipstamatic auf dem iPhone sei Dank. Unter den diversen Print-Anbierten, die Abzüge im Vintage-Look der Sofortbilder anbieten, stelle ich heute Polapix vor....
Die Messenger-App Whatsapp bietet ab ihrer neuesten Version (2.16.1) eine Ende-zu-Ende Verschlüsselung. Damit sind alle Nachrichten, Fotos, Videos und Sprachnachrichten vom Absender bis zum Empfänger-Gerät verschlüsselt. "Niemand kann in diese Nachricht schauen. Keine Hacker. Keine unterdrückenden Regimes. Nicht einmal wir", schreiben die Gründer Jan und Brian auf dem Firmenblog. 35...
„Verpasster FaceTime-Audioanruf“ steht in der Anrufliste beim Kontakt Stefanie G. In schöner Regelmäßigkeit, immer gleich zwei Mal zur selben Zeit. Meist am Nachmittag und nochmals am Abend. Jetzt kommt aber das Komische: Beim Angerufenen klingelt das iPhone nicht. Und das noch Komischere an der Sache: Die Anruferin nutzt gar kein...
Viel zu viele Newsletter und Artikel, die meisten rauschen ungesehen und ungelesen an einem vorbei. Mein RSS-Feed-Reader zeigt mahnend 1.289 ungelesene Beiträge am App-Icon an. Irgendwann habe ich aufgehört, da reinzuschauen, weil einfach zu viele uninteressante Artikel dabei waren. Nun hat mich Marko B. Ludolph auf seinen tickerfeed aufmerksam gemacht...
Das iPhone und das iPad sind ein Zeitschriften-Kiosk. Schon immer konnte man Online-Artikel großer Medienmarken in Safari, einem RSS-Feed-Reader oder einer App lesen. Doch inzwischen sind auch sämtliche Print-Titel der Verlage online verfügbar - sei es als einzelner Artikel oder gleich als komplettes Magazin zum Blättern. Unter den Angeboten habe...
Google Maps bietet auf dem iPhone bei der Routenplanung die Suche nach Zwischenstopps an. Das können Tankstellen, Supermärkte, Restaurants, Cafés oder sonstige Points of Interest (POI) sein. Wer also eine längere Autofahrt plant und die Tankanzeige ist kurz vor Reserve, findet Tankstellen auf seinem Weg. Dabei zeigt die App...
Persönlicher Hotspot ist eine großartige Funktion im iPhone. Unterwegs können andere Geräte, beispielsweise Laptops, die Internetverbindung des iPhones nutzen. Der Laptop braucht weder eine eigene SIM-Karte noch einen Surf-Stick. Die Verbindung zwischen beiden Geräten erfolgt entweder per Bluetooth oder das USB-Kabel. Einziger Nachteil: Alles, was mit (W)LAN-Verbindung daheim oder im...
Anzeige

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.