iTunes-Guthabenkarten werden in regelmäßigen Abständen bei Discountern, Fach- und Supermärkten vergünstigt angeboten. Die Rabatte bei Rewe, Penny, ProMarkt, Toom, Real und Saturn liegen in der Regel zwischen 15 und 20 Prozent. Das iTunes-Guthaben gilt für alle Apple-Online-Stores, damit lassen sich Apps, Spiele, Filme, TV-Serien, Musik und Zeitungs-Abos günstiger erwerben. Ausgeschlossen sind inzwischen eBooks, dank des zukunftsorientierten deutschen Buchhandels.

Laufende iTunes Guthabenkarten Aktionen:

  • Rewe und Penny bieten vom 22. bis 27. Dezember 2014 zehn Prozent Rabatt auf alle Kartenwerte. Eine gute Gelegenheit für Geschenke.
  • Die Sparkassen bieten in ihrem Onlinebanking bis zum 15. Dezember 2014 einen Rabatt von 20 Prozent Rabatt auf die 25-Euro iTunes Guthabenkarte. Wobei das mit der Karte nicht ganz stimmt, man erhält den Freischaltcode direkt im geschützten Online-Banking-Bereich, die Plastikkarte ist dabei nicht notwendig. Ich hätte es ja gern ausprobiert, aber die Hamburger Sparkasse macht leider bei der Aktion nicht mit.

iTunes Guthabenkarten im Online-Bakning der Sparkasse

Bereits Abgelaufene Rabatt-Aktionen

  • Bei der Drogeriemarkt-Kette Müller, Discounter Netto, Edeka und Marktkauf gibt es  vom 1. bis 6. Dezember 2014 die 25 Euro iTunes-Guthabenkarte mit 20 Prozent Rabatt für 20 Euro.
  • Penny bietet vom 24. bis 29. November 2014 auf die 25 Euro iTunes-Guthabenkarte 20 Prozent Rabatt.
  • Lidl bietet vom 6. bis 11. Oktober 2014 auf alle iTunes-Guthabenkarten 15 Prozent Rabatt.
  • Rewe bietet vom 15. bis 21. September 2014 fünf Euro extra an. Wer eine reguläre 25,- Euro iTunes-Guthabenkarten kauft, sollte einen Blick auf seinen Kassenbon werfen. Darauf steht ein Bonus-Code, den man im iTunes-Store einlöst und somit sein Guthaben um 5 Euro erhöht.

Rewe iTunes Bon-Code auf dem Kassenbon

  • Rewe bietet bis zum 24. August 2014 fünf Euro extra an. Wer eine 25,- Euro iTunes-Guthabenkarten kauft, sollte seinen Kassenbon gut aufbewahren. Auf dem Zettel steht ein Code, den man im iTunes-Store einlöst und somit sein Guthaben um 5 Euro auf 30 Euro erhöht.
  • Rewe bietet vom 30. Juni bis 5. Juli 2014 auf die 25,- Euro Guthabenkarten 20 Prozent Rabatt (5,- Euro)
  • Penny bietet vom 7. bis 12. April 2014 auf die 15,-; 20,- und 50.- Euro Guthabenkarten 15 Prozent Rabatt
  • Netto bietet am Samstag, 12. April 2014 auch 15 Prozent Rabatt auf die Guthabenkarten (15, 25, 50 Euro)
  • Penny bietet vom 10. bis 15. Februar 2014 20 Prozent Rabatt auf die 25 Euro Guthabenkarte.

Der Deutsche Buchhandel hat Apple aufgrund der bestehenden Buchpreisbindung abgemahnt. Der Käufer zahlt im iBookstore zwar den regulären Preis, doch hat er oder sie das Guthaben rabattiert erworben – ein Verstoß in den Augen der Buchhändler. Die Konsequenzen: eBooks werden vom Kauf aus diesen rabattierten Guthabenkarten ausgeschlossen.

Setzt einfach bei diesem Beitrag einen Bookmark, denn ich werde zukünftig die Angebote aktualisieren, sobald ich über sie stolpere. Für Hinweise bin ich natürlich dankbar.

      Kommentiere auch Du