Zufriedenheit mit Siri im iPhone 4S (c) Parks Associates 87 Prozent der iPhone 4S-Nutzer verwenden den Sprachassistenten wenigstens einmal im Monat. Eine erstaunlich hohe Zahl, bei mir ist Siri, genau wie FaceTime, noch nicht im alltäglichen Gebrauch angekommen. Beides tolle Funktionen, keine Frage, aber die aktive Nutzung fällt dann doch geringer aus als erwartet.

Die Amerikaner scheinen da anders zu sein, jedenfalls die 482 von Parks Associates befragten Nutzer. Danach sind über die Hälfte sehr zufrieden mit Siri, 21 Prozent sind zufrieden. Die restlichen Werte sind in der Pressemeldung leider nicht ausgewiesen.

Rund 37 Prozent der Befragten hätten gern eine ähnliche Sprachfunktion für ihren Fernseher.

Die Erkennungsrate von Siri schwankt mit den Umgebungsgeräuschen. Im Büro oder im Wohnzimmer kann sich der digitale Assistent voll und ganz auf sein “Herrchen” konzentrieren, da ist Sprache eine praktische Hilfe. Auf der Straße, in der Bahn oder in großen Menschenmengen, erfordert Siri manuelle Korrekturen der Eingaben, da ist man meist schneller mit den Fingern.

Doch die Konsumforscher von Park Associates kommen zu einem eindeutigen Resultat: “Siri is clearly a hit among the initial iPhone user base,” sagt John Barrett, Director Consumer Analytics, “Consumers like Siri because it’s convenient, easy to use, and helpful for remembering important information and its hands-free capability makes it easy to send texts, emails, and phone calls. However, I would have expected more owners to want Siri for their TV set.


  • Thorsten

    Ich nutze es nicht weil: es noch nicht so funktioniert wie es die Werbung einem vorgaukelt

    Ich habe ein paar Tests gemacht, aber es bedarf auch viel Arbeit das iPhone so einzurichten, dass die Befehle auch erkannt werden

    Z.B. das Rezept von Mutti, man muss dem iPhone ja erst mal erzählen wer Mutti ist oder sage mir Bescheid das ich etwas einkaufen soll wenn ich das Büro verlasse, woher weiß Siri wo mein Büro ist usw. usw.

    Wer sich damit ausgiebig beschäftigt wird es aber wohl ordentlich eingerichtet bekommen.

Kommentiere auch Du