SCHLAGWORTE: iPhone 3G

iPhone Generationen im Vergleich

Wer sich ein neues iPhone anschaffen will oder ein Gebrauchtes kaufen möchte, findet hier alle Generationen mit ihrer technischen Ausstattung in der Übersicht:(Scroll-Balken unten in der Tabelle)iPhone 4S iPhone 4 iPhone 3G SiPhone 3GiPhoneGeneration Jahr Fünfte 2011 Vierte 2010 Dritte 2009Zweite 2008 Erste 2007Speicher (Flash- Laufwerk) 16 / 32 / 64 GB 16 / 32 GB 16 / 32 GB8 / 16 GB4 / 8 / 16 GBGröße / Gewicht 115,2 x 58,6 x 9,3...

Vorsicht im Umgang mit Fotos von Apple

Wer für seinen Blog oder seinen Online-Shop Bilder von Apple verwendet, sollte jetzt aufhorchen. Der Kieler iPhone-Versender 3Gstore.de hat eine anwaltliche Abmahnung erhalten, weil er die iPhones in seinem Shop mit Originalfotos angepriesen hat. Das findet Apple gar nicht lustig. In den Nutzungsbedingungen heißt es eindeutig: "The Image cannot be used to promote or sell any product or technology...

Spekulationen zur dritten iPhone-Version

The Infinite Loop jongliert mit Gerüchten aus China, nach denen die dritte Version oder Generation des iPhones folgende Verbesserungen haben könnte:Bessere Batterielaufzeit - bis zu acht Stunden Sprechzeit im UMTS-Netz (450 Stunden Standby-Zeit) 5-Megapixel Fotokamera auf der Rückseite Kamera auf der Vorderseite, was Videotelefonie ermöglichen würde Festplattenkapazität zwischen 64 und 128 GB Bildschirmauflösung von 840 x 560 PixelDie Zuverlässigkeit der asiatischen Quelle stellen...

10 Millionen iPhones verkauft – inoffizielle Zahlen

Das war echte Fließarbeit - von beiden Seiten. Apple hat sein ehrgeiziges Ziel 10 Millionen iPhones im Jahr 2008 zu verkaufen, dem Anschein nach erreicht. Die Zahlen haben Mitglieder des Apple Financial Boards im Forum des Mac Observers und Howlongtoretire von Investor Village in einer Untersuchung zusammengetragen. Dazu haben sie iPhone-Nutzer nach IMEI- und Seriennummer sowie Kaufdatum ihrer Smartphones...

Im Vergleich: T-Mobile G1 vs. iPhone 3G

Digatrend, die Technikrubrik der Hamburger Morgenpost, hat die Leistung und Ausstattung von T-Mobiles G1 (ein Smartphone von HTC) mit Apples iPhone 3G verglichen.Bei der technischen Ausstattung spielen beide Smartphones in der gleichen Liga. Der große Hardware-Unterschied: Das G1 hat eine Tastatur. Beide Geräte sind für die mobile Internetnutzung ausgelegt. Das iPhone lässt sich über den AppStore, das G1 über...

Vorbereitungen für Weihnachten – iPhone online ordern

In den USA kann man das iPhone jetzt auch online bei Apple bestellen - jedenfalls fast. Ganz kommt man um den Gang in den Laden doch nicht herum. Immerhin kann man das iPhone 3G in den Apple Store seiner Wahl schicken lassen, wo das Gerät dann mit AT&T-Vertrag (auch in den USA läuft der Vertrieb noch exklusiv über diesen...

Neue iPods, neues iTunes, neue iPhone Software

Zu Beginn der Apple-Veranstaltung Let´s rock im Yerba Buena Center in San Francisco sehen die Zuschauer diesen Satz auf der Leinwand: "Reports of my death are greatly exaggerated". Steve Jobs spielt damit auf seine Krebserkrankung an. Dann geht es los. Gewohnt dynamisch stellt der Apple Boss iTunes in der Version 8.0 vor:TV-Serien gibt es in den USA jetzt auch...

iPhone Girl: Das Lächeln der Globalisierung

Irgendwie ist es doch nett: Als Mark (markm49uk) in Kingston Upon Hull in Großbritannien sein neues iPhone 3G aktiviert, lächelt ihm diese junge Chinesin vom Startbildschirm entgegen. Sein Beitrag in MacRumors mit zwei weiteren Bildern schlägt hohe Wellen, allein 394 Kommentare zieren seinen Beitrag.Laut einer Agenturmeldung ist die junge Dame Mitarbeiterin von Foxconn, dem taiwanesischen Fertigungsunternehmen, das für Apple...

Unheil über Apple: Klage und Beschwerden

Es braut sich was zusammen über Cupertino. Gesprächsabbrüche, langsame UMTS-Verbindungen und abstürzende Apps. Den Start des iPhone 3G samt AppStore hat sich Steve Jobs sicherlich anders vorgestellt. Das ganze hat ihn so aufgewühlt, dass er selbst für eine Antwortmail in die Tasten griff: "This is a known iPhone bug that is being fixed in the next software update in...

Produktion angekurbelt – 800.000 iPhones 3G pro Woche

Das werden die leer ausgegangenen Kaufinteressenten gern lesen: Apple lässt beim Fertigungsunternehmen Foxconn die Produktion hochfahren. Bis zu 800.000 iPhone 3G pro Woche soll das taiwanesische Unternehmen fertigen, so berichtet Techcrunch. Das entspricht eine Jahresproduktion von etwas über 41.000.000 Smartphones.Apple hatte die Nachfrage in den 21 Startländern unterschätzt. Viele, die ein iPhone 3G erwerben wollten, gingen leer aus. T-Mobile...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.