Britische Forscher des Interaction Centre am University College in London erforschen die Mensch-Maschinen-Kommunikation. Da sind sie natürlich auch neugierig, wie Siri auf dem iPhone genutzt wird bzw. wie die Erfahrungen sind. Unter dem Titel beSirious kann jeder an der Umfrage zum digitalen Sprachassistenten teilnehmen.

Die Seite Mobilbranche zeigt bereits eine erste Auswertung der Daten. Danach wird Siri in Ländern, deren Sprache bereits verfügbar ist, von 65 Prozent der befragten Nutzer verwendet. Wie ist es bei Euch?

Kommentiere auch Du