Die Nominierungs-Phase für den Best App Ever-Award läuft bis Ende Dezember 2010. Entwickler können in einer der 32 Kategorien ihre Apps vorschlagen, Anwender können das natürlich auch. Der Award wird zum dritten Mal vom US-Portal 148Apps verliehen. Im vergangenen Jahr kamen über 300.000 Stimmen für knapp 2.000 Apps zusammen.

Anfang Januar 2011 werden die Finalisten präsentiert. In jeder Rubrik wird es zehn Apps geben, die dann wieder bis zum 26. Januar 2011 zur Abstimmung stehen. Die Gewinner erhalten ihren Award bei der MacWorld Expo Ende Januar in San Francisco überreicht.

Der Preis für die Beste deutsche iPhone App wird am 1. Dezember 2010 bei der iPhone DevCon in Köln übergeben.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here