Die Apple-Aktie erreichte heute mit 376,45 Dollar ein Allzeithoch. Die letzten Monate sahen für die Anleger nicht so rosig aus, doch nun überschlagen sich die Analysten mit ihren Erwartungen. Mark Moskowitz, Analyst bei J.P. Morgan hat schon mal das Kurziel 450 Dollar ausgerufen.

Apple meldet heute Abend nach Börsenschluss (US-Zeit) die Zahlen für das dritte Quartal. Erwartet werden knapp 25 Milliarden Dollar Umsatz. Vor einem Jahr waren es noch 15,7 Milliarden Dollar. Beim Finanzmanagement-Haus Baird schätzt man, dass Apple 16,9 Millionen iPhones und 7,3 Millionen iPads im abgelaufenen Quartal über die Ladentheken geschoben hat.

Mit dem kommenden Betriebssystem OS X Lion, neuer Rechner- und Smartphone-Hardware dürfte dann auch das vierte Quartal gut anlaufen.

Anzeige

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here