Es ist das Dealer-Prinzip: Neulinge mit kostenlosen Proben abhängig machen und dann später kassieren. Während wir alle bräsig und vollgefuttert unter dem Weihnachtsbaum liegen, schenkt Apple uns Medienjunkies kostenlose Lieder, Musikvideos, Filme, TV-Folgen und Apps!

Die Nadel heisst 12 Tage Geschenke und ist kostenlos im AppStore erhältlich. Der Sucht sind bereits Hunderte, wenn nicht sogar Tausende verfallen, denn die App hat den DB Navigator bereits von Platz Eins der App-Hitliste verdrängt.

Vom 26. Dezember bis zum 6. Januar verschenkt Apple in jedem Jahr, an jedem Tag ein Medien-Häppchen aus seinen digitalen Läden. Wer in seinem festlichen Rausch gar nichts mehr mitbekommt, wird per Push-Nachricht auf den Nachschub aufmerksam gemacht.

Anzeige

Also, wenn Ihr stark seid, greift zu bei den kostenlosen Proben. Aber ab dem 7. Januar schön wieder loslassen, sonst kommt Ihr von der iTunes-Spritze nicht mehr weg.

3 Kommentare

  1. Ist Kritik nicht der beste Freund des ehrlichen Journalisten?
    Ich komm sonst so selten zu Wort 🙂
    Würde ich deinen Blog nicht schätzen, würde ich keine Zeit für Kritik aufbringen!
    Dir/Euch ebenfalls ein besinnliches Fest!

  2. Was hat denn das mit einer Sucht zu tun? Ist doch nette Geschichte. Wenn’s was umsonst gibt und der Aufwand dafür minimal ist warum dann nicht? Wenn man mir an derFleischtheke ne Scheibe Mortadella in die Hand drückt sag ich auch nicht nein, hab deswegen ja aber nicht nen zweiten Kühlschrank voll mit Wurst am Bett stehen oder spritz mir morgens nen Topf Leberwurst in die Venen 🙂
    Und vielleicht ist hier im Gegensatz zum viEdAda Adventskalender ja sogar mal was vernünftiges dabei. Der ist mit seinen Ladenhüterapps nämlich totaler Schrott!

    • Ach Captain, was soll ich mit Dir bloß machen? 😉
      Mir ging es doch nur um einen unterhaltsamen Sprachstil und eine griffige Metapher. Ich hätte nüchtern schreiben können: Apple verschenkt 12 Mal eine Mediendatei.
      Natürlich werde auch ich ab dem 26.12. da hocken und jeden Tag fiebern, was ich denn von Onkel Steve geschenkt bekomme.
      Dir schöne Weihnachten
      Gruß Dirk

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein