Zumindest in den USA wird Apple demnächst die kostenlosen Hörproben in iTunes von 30 auf 90 Sekunden verlängern, das schreibt Symphonic Distribution, ein Dienstleister für die Audio-Branche, im hauseigenen Blog.

Wann sich Apple mit den europäischen Labeln auf einen derartigen Schritt einigen kann, ist ungewiss. Dass man miteinander redet ist klar, Apple möchte möglichst bald sämtliche Medien, egal ob Musik, Film oder TV-Serien auf Streaming-Angebote umstellen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein