Ganze sieben Stunden war das Spiel Phone Story im App-Store, dann zogen die Aufseher den Stecker.

Die italienischen Entwickler von Molleindustria hatte ein echtes Kukucksei in das Apple-Nest gelegt.
In dem Spiel geht es um die Zeit, bevor ein iPhone in den Laden kommt. Der Spieler muss Koltan (Erz) im Kongo schürfen, Arbeiter in China davon abhalten, sich todessehnsüchtig vom Fabrikdach zu stürzen und unsachgemäß Elektroschrott in Pakistan entsorgen. Parallelen zur Realität? Ja, die sind vorhanden und genau das störte wohl die App-Zulasser bei Apple.

Wer sich ein Bild von dem Spiel machen möchte, muss sich ein Smartphone mit Android besorgen. Im Market ist Phone Story noch immer käuflich zu haben.

Anzeige

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here