Aktuell führt Apples App-Store mit 285.000 Apps vor allen anderen App-Läden. Android hat rund 100.000 Apps im Angebot und bei RIM sind es gerade mal 10.000.

Obwohl Android noch weit hinter Apple liegt, ist die Geschwindigkeit, mit der das App-Angebot wächst, beachtlich. Es sind 233 Prozent von März bis Oktober 2010. Wenn das so weiter geht, ist Apples App-Store doch einholbar…

Anzeige

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein