Das, was Du in Safari suchst, stand bestimmt auf einer der bereits geschlossenen Webseiten. Mist.

Die Situation kennt jeder: Man erinnert sich, etwas gelesen zu haben, was man weder in der Leseliste noch in den Lesezeichen gespeichert hat. Doch bei den geöffneten Fenstern (Tabs) in Safari kann man es partout nicht finden.

Zuletzt geschlossene Tabs

Letzte Chance: Die kürzlich geschlossenen Webseiten. Wechsel in Safari in den Karussell-Modus (Fingertipp auf die beiden Vierecke unten rechts). Tippe nun – etwas länger – auf das Plus-Symbol in der Mitte. Es öffnet sich eine Übersicht der zuletzt geschlossenen Webseiten (Tabs).

Safari Verlauf öffnenSafari Verlauf öffnen

Drückst Du länger in einem Safari-Fenster auf den Pfeil nach links (unten im Menü, ganz links), öffnet sich die Verlaufs-Übersicht. So kannst Du auch die gesuchte Webseite finden. Aber: Dieser Verlauf bezieht dich nur auf den aktuellen Tab. Du müsstest auf diese Weise alle geöffneten Safari-Fenster durchsuchen.

Zuletzt geschlossene WebseitenWeitere praktische Tricks für iOS gibt es hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here