Die neue Offenheit beim Fertigungsunternehmen Foxconn zeigt Wirkung, sicherlich nicht ohne Druck vom Auftraggeber Apple. Der amerikanische Journalist Rob Schmitz durfte für Marketplace in Longhua-City, einem Werk im chinesischen Shenzhen, filmen. Hier arbeiten 250.000 Menschen. Die zweieinhalb-minütige Zusammenfassung zeigt, wie ein iPad entsteht.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here