Snapchat und Whatsapp, Facebook Messenger und WeChat. Die Welt der Messenger ist bunt – und das ist durchaus inhaltlich gemeint. Da will Apple mithalten und hat seiner App Nachrichten (iMessage) einige neue Effekte und viel Farbe spendiert.

Text-Effekte und animierte Hintergründe

Effekte Nachrichten iOS 10Haben Sie Ihren Text geschrieben, tippen Sie länger auf den blau-weißen Absende-Pfeil. Es öffnet sich das Effekte-Fenster. Oben wählen Sie zwischen Sprechblasen und Hintergründen. Bei den Sprechblasen können Sie zwischen Wucht, Auffällig, Unauffällig und Geheimtinte wählen. Bei Letzterem muss der Empfänger die Textnachricht frei rubbeln. Bei den Hintergründen haben Sie die Wahl zwischen Ballons, Konfetti, Laserlicht, Feuerwerk und einer Sternschnuppe.

Bewegung reduzieren

Falls es nicht klappt und der blau-weiße Pfeil nicht auf Druck reagiert: Schauen Sie mal in die Einstellungen unter Bedienungshilfen. Da darf Bewegung reduzieren nicht aktiviert sein. Warum? Keine Ahnung. Was das eine mit dem anderen (Parallaxeeffekt) zu tun hat, ist mir schleierhaft. Aber jetzt funktioniert es bei mir.

Beim Empfänger kommen die Nachrichten entsprechend dem Effekt an, da wackelt die Textzeile (wuchtig), erscheint als Blase (auffällig) oder muss frei gerubbelt werden (Geheimtinte).

Tapback: Daumen hoch

Tapback iOS 10 NachrichtenAuf ein Bild oder Video kann der Empfänger direkt mit einem Tapback reagieren. Das sind sechs Symbole, die direkt am Medium angezeigt werden. Zur Auswahl stehen Herz, Daumen hoch und runter, Haha, Ausrufe- und Fragezeichen.

Halten Sie das Foto oder Video länger gedrückt, dann können Sie ein passendes Symbol als Reaktion auswählen.

Emoji iOS 10 NachrichtenWer sowieso lieber in Symbolen schreibt, wird die Emoji-Ersetzung lieben. Nachdem Sie eine Textnachricht geschrieben haben, wechseln Sie zur Emoji-Tastatur (über die Weltkugel links neben der Leertaste). iOS 10 markiert nun Wörter, die sich durch ein Emoji ersetzen lassen. Tippen Sie ein Wort an, sehen Sie die infrage kommenden Symbole. Wählen Sie eins aus, wird der Text ersetzt. Wer braucht schon Worte, wenn man in kleinen, bunten Bildchen kommunizieren kann 😉

Handschrift verwenden

Drehen Sie das iPhone ins Querformat. Springt die Anzeige nicht direkt zur Handschrift, müssen Sie auf das geschwungene Symbol unten rechts auf der Tastatur tippen. Jetzt können Sie mit Ihrem Finger schreiben. Klar, der iPhone-Bildschirm reicht nicht aus, darum rutscht er beim Schreiben auch ein wenig nach links, so dass die Schreibfläche größer wird. Doch mit meinem groben Männerfinger bekomme ich nicht mehr als zwei, drei lesbare Wörter da rein. Falls man sich verschreibt, einfach auf Widerrufen tippen, dann wird der letzte Buchstabe (das zuletzt Gemalte) gelöscht. Ein Fingertipp auf Fertig übernimmt das Geschriebene und Sie können es abschicken.

Handschrift Nachrichten iOS 10Musikalische Nachrichten und Sticker

Musik iOS 10 NachrichtenSie können Lieder als 30-sekündige Hörprobe verschicken. Klar, das ist Werbung für Apple Music, der passende Link ist auch gleich dabei. Tippen Sie auf das App-Symbol (Stifte) und Sie sehen unter der Texteingabe die zuletzt gespielten Lieder.

Über die vier grauen Punkte in der unteren Menüleiste öffnen Sie die App-Auswahl. Hier kommen Sie zum App-Store mit kompatiblen Nachrichten-Apps. Beispielsweise Sticker, damit kann man seinen Nachrichten Comicfiguren hinzufügen. Doch Mickey Mouse und Darth Vader kosten jeweils 1,99 Euro.

Natürlich können Sie auch weiterhin ein Foto, Video oder Screenshot verschicken. Tippen sie auf das Kamera-Symbol und wählen ein Motiv aus der Fotomediathek aus oder schießen eine Aufnahme mit der iPhone-Kamera.

Digital Touch verschickt Herzklopfen

Digital touch Nachrichten iOs 10Eine Digital Touch-Nachricht aktivieren Sie über das Herz-Symbol mit den zwei Fingern drauf. Auf dem schwarzen Feld können Sie mit einem Finger zeichnen, den Bildschirm antippen oder mit zwei Fingern einen Kuss, Feuerball oder Herzschlag hinzufügen.

Das Ganze können Sie auf ein Foto oder Video legen. Dazu tippen Sie links die Kamera, nehmen etwas auf und die animierte Zeichnung wird darüber gelegt.

Beim Empfänger verschwinden diese Nachrichten nach kurzer Zeit wieder, außer man tippt auf Behalten.

Mehr Tipps & Tricks zu iOS 10: Widgets und die Medienwiedergabe sowie die neue Gesichtserkennung bei Fotos.

Kommentar verfassen