Bloomberg Radio+Ken Prewitt und Tom Keene sprechen auf Bloomberg Radio+ mit den Analysten Shannon Cross ( Cross Research) und Gene Munster (Piper Jaffray) über die iPad-Ankündigung, Mountain Lion, Apples Aktienkurs, Dividende und Apple TV.

Interview mit Analyst Gene Munster über AppleInteressant ist Munsters Meinung zum Apple-Fernseher: „It will be the biggest thing in consumer electronics since the smartphone came out„. Er rechnet mit einer Ankündigung des Produkts im Laufe des Jahres. Allein das werde den TV-Hardware-Markt für mindestens fünf Monate lähmen, weil viele Leute eine geplante Anschaffung aufschieben bis klar ist, was der Fernseher mit dem angebissenen Apfel kann. Der Analyst ist überzeugt, dass Apple dem Hype um einen Fernseher gerecht werden kann. Das Gerät werde die Art, wie Konsumenten Medien nutzen, einschneidend verändern. Hört, hört.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here