Wer gerade nicht an einem Kiosk oder Zeitschriftenladen vorbeikommt, kann das Häuser Magazin nun auch auf dem iPad erwerben. Als erstes deutsches Architekturmagazin erscheint Häuser von G+J Exclusive & Living originalgetreu auf dem Tablet.

Jede digitale Ausgabe kostet 6,99 Euro und liegt damit zwei Euro unter dem regulären Heftpreis. Um den Lesern Appetit auf die Applikation zu machen, gibt es zudem innerhalb der App eine kostenlose Leseprobe der Frühjahrsausgabe von Häuser. “Gerade für ein Magazin wie Häuser mit so hochwertigen Fotos und einer starken visuellen Ästhetik bietet sich das iPad als Medium besonders an”, so Chefredakteur Wolfgang Nagel. “Wir sind stolz, hier als erstes Architekturmagazin in Deutschland Zeichenzu setzen.

Zwei Wege führen zum Download der jeweiligen Ausgabe: zum einen kann sich der Leser die Applikation per In-App-Kauf direkt im iTunes Store herunterladen oder aber über die kostenlose App des digitalen Kioskes Pubbles. Wer bereits Abonnent des Magazins ist, erhält über Pubbles.de auch das eMagazine gratis. Der Leser muss sich lediglich mit seiner persönlichen Abo-Nummer in dem entsprechenden Dialogfeld ausweisen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here