Mit iOS 5 hielten einige Formatierungs-Optionen Einzug. Sehr nützlich finde ich die Möglichkeit, Zitatebenen zu verringern oder zu erhöhen.

Wenn man eine empfangene Mail weiterleitet, wird eine Zitatebene hinzugefügt. Der empfange Text wird dabei farblich markiert und erhält in derselben Farbe eine vertikale Linie am Rand. Bei mehrfach weitergeleiteten Mails kann man so leichter nachvollziehen, wer was geschrieben hat. Doch manchmal stören die Zitatebenen bei der Weiterleitung.

Tippen Sie rechts im Auswahlmenü auf das weiße Dreieck. Sie sehen Zitatebene, dort haben Sie die Wahl zwischen Verringern und Erhöhen. Mit verringern verschwindet die farbige Linie als auch die Markierung des Textes.

1. Die blaue Linie steht für eine Zitatebene, will man diesen Text in Schwarz und ohne Linie weiterleiten, tippt man mit dem Finger in den Absatz. Markiere den betreffenden Text mit dem Finger.

2. Markiere über Auswählen den gewünschten Absatz mithilfe der blauen Stecknadeln.

Zitatebene zurücksetzen auf dem iPhone

3. Tippe bei den Befehlen auf das weiße Dreieck, um die Auswahl zu verschieben.

4. Es erscheint der Befehl Zitatebene, tippe darauf

Zitatebene zurücksetzen auf dem iPhone5. Tippe auf Verringern, um die blaue Linie zu löschen und den Text wieder schwarz zu färben. Hast Du Dich bei mehreren Ebenen vertippt, einfach das iPhone schütteln, es macht den letzten Befehl rückgängig.

6. Der fertige Text ist wieder schwarz, ohne Linie am Rand und kann so weitergeleitet werden.

Zitatebene zurücksetzen auf dem iPhone

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here