Meine 12 Tipps für neue Funktionen in iOS 9 sind ja ganz gut angekommen. Darum erkläre ich diese Woche zur iOS 9-Woche bei iPhone-Fan.de. Jeden Tag gibt es einen kleinen, praktischen Tipp: Los geht´s mit Datei- und Foto-Anhängen an Mails.

Möchtest Du an eine Mail einen Text, ein Foto oder eine andere Datei hängen, geht das mit iOS 9 direkt innerhalb des Mailfensters. Bist Du mit dem Mail-Text fertig, drücke mit einem Finger auf den Bildschirm, bis die Optionen erscheinen. Tippe auf den rechten, weißen Pfeil, bis Foto od. Video einfügen und Anhang hinzufügen erscheinen.

Mit der ersten Option wählst Du ein Foto oder Video aus Deinen Alben aus. Mit der zweiten Option öffnet sich standardmäßig die iCloud. Schließen dürften hier Deine Texte, Tabellen und Präsentationen aus Pages, Numbers und Keynote liegen. Zumindest denkt sich Apple das so. Sollten Deine Dateien in einem anderen Cloud-Speicher liegen, tippe auf Speicherorte. Du kannst zwischen diversen Angeboten, darunter Dropbox und Google Drive, wählen. Je nachdem, welche Apps mit Cloud-Funktion auf Deinem iPhone installiert sind. Aktivierst Du beispielsweise die Dropbox, greift Mail beim nächsten Mal direkt auf die Dropbox zu, wenn Du einen Anhang hinzufügen möchten. Der iCloud-Drive ist ebenfalls weiterhin zu sehen, da lässt Apple nicht locker.

Wem der kostenlose Speicherplatz in Dropbox oder iCloud Drive nicht mehr ausreicht, sollte mal einen Blick auf die Preise bei Apple werfen. Der iCloud Drive ist gerade günstiger geworden. Monatlich kosten 50 GB nun 0,99 Euro, 200 GB für 2,99 Euro und ein Terabyte gibt es für 9,99 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here