Die Glaskugel-Blicker überschlagen sich derzeit mit Vorhersagen, wann das neue iPhone 4S/5 von Apple vorgestellt wird. Die meisten Gerüchteküchen-Köche haben sich auf Anfang September geeinigt.

Nun kommt der stets gut John Paczkowski informierte von All Things D (Teil des Wall Street Journals) daher und sagt: Ätsch, alles falsch. Es wird erst im Oktober vorgestellt. Ein genaueres Datum nennt er bzw. seine Quelle nicht.

Einigkeit herrscht weitestgehend bei der neuen Hardware: der A5-Prozessor aus dem iPad 2 hält Einzug beim iPhone. Qualcomm liefert ein Dual Mode GSM/CDMA-Funkchip und die Rückseitenkamera wird auf 8-Megapixel aufgerüstet.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here