Ein kaputtes Gerät ist der Albtraum eines jeden iPhone-Besitzers. In einem solchen Fall ist eine schnelle Lösung gefragt – allzu lange möchte man schließlich nicht auf seinen ständigen Begleiter verzichten. Wir stellen die möglichen Mittel und Wege vor.

Zersprungenes Display

Hat man den Schaden an seinem iPhone nicht selbst zu verantworten, so lohnt es sich, zuerst einmal zu überprüfen, ob es sich um einen Garantiefall handeln könnte. Apple vergibt für seine Geräte eine einjährige Garantiefrist, die gegen Aufpreis bereits beim Kauf verlängert werden kann. Handelt es sich um einen Garantiefall, so kann man das Gerät in einem lizenzierten Store kostenlos reparieren lassen oder es zur Reparatur an Apple schicken.

Ist Dir das Smartphone dagegen heruntergefallen bzw. Du hast den entstandenen Schaden selbst herbeigeführt, so handelt es sich nicht um einen Garantiefall. Ein häufiger Schaden ist etwa ein zerbrochenes Display. Hier hast Du zwei Möglichkeiten: Du ersetzt das Gerät auf eigene Kosten durch ein brandneues iPhone oder Du gibst das kaputte iPhone zur Reparatur. Entscheidet man sich für letztere Variante, so kann man sich hier vorab informieren. Der Anbieter ist auch ein geeigneter Ansprechpartner, wenn die Garantiefrist abgelaufen und ein unverschuldeter Schaden entstanden ist – auch hier ist die Reparatur aber kostenpflichtig. Häufig muss zum Beispiel der Akku ausgetauscht werden.

Glück könntest Du dagegen haben, wenn der Schaden von einer dritten Person herbeigeführt wurde. Fiel das Gerät etwa einem Freund aus der Hand, während er ein Foto von Dir knipsen wollte, kann dieser sich an seine private Haftpflichtversicherung wenden. Der komplette Wert wird bei älteren Geräten zwar nicht erstattet, jedoch reicht der Betrag sicherlich als Zuschuss für ein neues Smartphone.

Künftiges Smartphone besser schützen

Ob ein Schaden entsteht oder nicht, haben Sie oft selbst in der Hand. Wenn Sie also ein neues iPhone kaufen, so schützen Sie dieses möglichst gut. Einen Airbag für das iPhone gibt es zwar noch nicht, Schutzhüllen aus verschiedenen Materialien dagegen sehr wohl. Legen Sie sich beim Kauf des nächsten iPhones also eine passende Schutzhülle zu!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here