iTunes Guthabenkarten werden in regelmäßigen Abständen bei Discountern, Fach- und Supermärkten mit Rabatt zwischen 15 und 20 Prozent angeboten.

Das iTunes-Guthaben gilt für alle Apple-Online-Stores, also iTunes Store, App Store, iBook Store und den Zeitungskiosk. Damit lassen sich Apps, Spiele, Filme, TV-Serien, Musik und Zeitungs-Abos auf iPhone, iPad, Apple TV und Computer günstiger erwerben. Ausgeschlossen sind leider eBooks (wg. dt. Buchpreisbindung).

Das Einlösen der Codes erfolgt per iPhone- oder Macbook-Kamera. Sollte das nicht funktionieren, tippt man  den Code einfach ab.

Laufende Rabatt-Aktionen für iTunes Guthabenkarten :

  • Lidl legt vom 22. bis 27. Mai 2017 noch mal 15 Prozent guthaben drauf (Extra-Code auf dem Kassenbon. Das gilt für die Guthaben-Werte 25,- und 50,- Euro.

Abgelaufende Rabatt-Aktionen 2017

  • Rewe legt vom 2. bis 6 Mai 2017 beim Kauf einer iTunes-Guthabenkarte (25,-; 50,- oder 100,- Euro) noch mal 15 Prozent Guthaben oben drauf. Der Code für das zusätzliche Guthaben steht auf dem Kassenbon.
  • Saturn gibt vom 24. bis 30. April 2017 zehn Prozent Rabatt auf die Guthaben-Werte 25,-; 50,- und 100,- Euro.
  • Penny gibt vom 24. bis 29. April 2017 einen gestaffelten Rabatt: 10 Prozent auf 25,- Euro Guthaben und 15 Prozent auf 50,- € und auf 100,-€.
  • Media Markt gibt 10 Prozent Rabatt auf die Guthabenwerte 25,-; 50,- und 100 Euro. (vermutlich bis 22.4.17)
  • Rewe bietet vom 10. bis 22. April 2017 zwar keinen Bar-Rabatt an, aber Paypack-Punkte-Sammler aufgepasst: Für die 25,- Euro Guthabenkarte gibt es 250 Punkte, für 50,- Euro sind 750 und für 100,- Euro Guthaben sogar 2.000 Punkt drin. Geht man von einem Punktwert von 0,01 Euro aus, sind das also „Rabatte“ in Höhe von 10, 15 und 20 Prozent.
  • Die Postbank gibt bis zum 17. April 2017 zehn Prozent Rabtt auf die iTunes-Guthaben 25,-; 50,- und 100,- Euro.
  • Netto gib 10 Prozent Rabatt auf die Werte 25,- und 50,- Euro iTunes-Guthaben. Das gilt vom 10. bis 15. April 2017.
  • Bei Lidl gibt es 10 Prozent Rabatt auf die Werte 25,- und 50,- Euro – gilt vom 3. bis 8. April 2017.
  • Bei Kaufland gibt es 15 Prozent Rabatt auf die Werte 25,-; 50,- und 100,- Euro – gilt bis zum 1. März 2017.
  • Netto gibt vom 27. Februar bis 4. März 2017 auf die 25,- und 50,- Euro Guthabenkarte 10 Prozent Rabatt.
  • Medimax gibt 20 Prozent auf die 25,- Euro Guthabenkarte. Allerdings muss man dazu mit einem Coupon aus dem Prospekt in einen der Elektromärkte gehen. Das Angebot gilt bis zum 27. Februar 2017.
  • Bei Saturn gibt es im Markt und Online 10 Prozent Rabatt auf die Guthaben-Werte 25,-; 50,- und 100,- Euro.
  • Rewe bietet vom 12. bis 18. Februar 2017 einen Rabatt von 5 Prozent auf die 25,- Euro Guthabenkarte. 10 Prozent gibt es auf 50,- Euro und 15 Prozent auf die Karte über 100,- Euro.
  • Penny bietet vom 16. bis 21. Januar 2017 zwischen 5 und 15 Prozent Rabatt auf die iTunes Guthabenkarten.
  • Rewe bietet einen Aktivierungscode auf dem Kassenbon, der zwischen 10 und 20 Prozent Rabatt bietet. Das Angebot für die Gutenhabenwerte 25,-; 50,- und 100,- € gilt vom 9. bis 14. Januar 2017.

Abgelaufende Rabatt-Aktionen 2016

  • Real gewährt vom 27. bis 31. Dezember 2016 auf die iTunes Guthabenkarten mit 25,-; 50,- und 100,- Euro 10 % Rabatt.
  • Penny gewährt vom 27. bis 31. Dezember 2016 auf die iTunes Guthabenkarten mit 15,-; 25,-; 50,- und 100,- Euro 10 % Rabatt.
  • Rewe gewährt vom 27. bis 31. Dezember 2016 auf alle iTunes Guthabenkarte 10 % Rabatt, auch auf die variablen Kartenwerte.
  • Wer sich den Gang in den Supermarkt sparen will, kann bis zum 24. Dezember 2016 bei PayPal digitale Codes mit 10 % Rabatt auf die Guthabenwerte 15,-; 25,- und 50,- Euro erwerben.
  • Die Postbank bietet ihren Kunden bis zum 26. Dezember 2016 noch 10% Prozent Rabatt auf die Guthaben-Werte 15,-; 25,-; 50,- und 100,- Euro.
  • Rewe und Penny bieten vom 19. bis 24. Dezember 2016 zehn Prozent Rabatt auf die Guthaben-Werte 15,-; 25,-; 50,- und 100,- Euro.
  • Lidl gewährt zehn Prozent Rabatt auf die 15,-; 25,- und 50,- Euro Guthabenkaren. Das gilt vom 19. bis 24. Dezember 2016.
  • Netto bietet am 23. und 24. Dezember 2017 zehn Prozent Rabatt auf die Guthaben-Werte 15,-; 25,- und 50,- Euro.
  • Conrad Electronic bietet am Samstag, den 24. Dezember 2016, ja, am heiligen Abend, die 15,- Euro iTunes-Guthabenkarte für 10,- Euro an. Das Angebot ist limitiert auf drei Guthabenkarten pro Person.
  • Drogerie Müller gewährt 15 Prozent Rabatt auf die 15,-; 25,-; 50,- und 100,- Euro Guthabenkarten. Das gilt vom 11. bis 17. Dezember 2016.
  • Die Supermarktkette Hit gibt 15 Prozent Rabatt aauf die 15,-; 25,- und 50,- Euro Guthaben-Karten. Das gilt vom 11. bis 17. Dezember 2016.
  • Hagebau-Markt legt einen 5,- Euro iTunes-Guthaben oben drauf, wenn man einen 10 Liter-Farbeimer „Schöner Wohnen Polarweiss-Mix“ kauft. Den Guthaben-Code gibt es per Mail, wenn man sich nach dem Kauf hier registriert. Die Aktion läuft bis zum 15. Dezember 2016.
  • Die Deutsche Kredibank AG (DKB) bietet ihren Kunden vom 5. bis 11. Dezember 2016 eine Gutschrift von 15 Prozent auf das erworbene iTunes-Guthaben. Der Preisvorteil gilt auf alle Codes von mindestens 15 Euro bis max. 250 Euro Guthaben.
  • Edeka gewährt vom 5. bis 9. Dezember 2016 zehn Prozent Rabatt auf die iTunes-Guthaben in Höhe von 15,-; 25,- und 50,- Euro.
  • Penny legt vom 28. November bis 2. Dezember 15 Prozent Guthaben oben drauf. Beim Kauf einer 25,-; 50,- und 100,- Euro Guthabenkarte steht ein Code auf dem Kassenbon, mit dem sich das Zusatzguthaben einlösen lässt.
  • Rewe legt vom 21. bis 26. November 2016 15 Prozent an Guthabenwert oben drauf. Das gilt für die 25,-; 50,- und 100,- Euro Guthabenkarte. Über einen Code auf dem Kassenbon kann das zusätzliche Guthaben eingelöst werden.
  • Netto bietet am 25. November 2016 auf die Guthabenkarten mit 15,-; 25,- und 50,- Euro zehn Prozent Rabatt. 
  • Lidl legt vom 14. bis 19. November 2016 noch 15 Prozent Guthaben oben drauf. Wer eine 25,- oder 50,- Euro Guthabenkarte kauft, findet auf dem Kassenbon einen Code für zusätzliches iTunes-Guthaben.Rossmann bietet vom 24. bis 28. Oktober 2016 auf die 25,-, 50,- und 100,- Euro-Guthabenkarten 15 Prozent Rabatt.
  • Netto gewährt 10 Prozent Rabatt auf die 25,- Euro-Guthabenkarte vom 24. bis 29. Oktober 2016.
  • Penny gibt 15 Prozent Rabatt auf die Karten mit 25,-; 50,- und 100,- Euro Guthaben in der Zeit vom 24. bis 29. Oktober 2016.
  • Paypal bietet bis zum 5. Oktober 2016 zehn Prozent Rabatt auf die Guthaben-Werte 50,- und 100,- Euro − natürlich alles online.
  • Die Postbank bietet bis zum 4. Oktober 2016 seinen Online-Banking-Kunden zehn Prozent Rabatt auf alle iTunes-Guthabenwerte.
  • Lidl bietet vom 26. September bis 1. Oktober 2016 zehn Prozent Rabatt auf die Guthabenwerte 15,-; 25,- und 50,- Euro.
  • Real bietet vom 26. September bis 1. Oktober 2016 zehn Prozent Rabatt auf alle Guthaben-Werte.
  • Penny legt vom 19. bis 24. September 2016 noch 15 Prozent Guthaben oben drauf. Wer eine 25,-; 50,- oder 100,- Euro Guthabenkarte kauft, erhält auf seinem Kassenbon noch einen Code für zusätzliche 15 Prozent des Kartenwerts.
  • Netto bietet vom 5. bis 10. September auf die Werte 15,-; 25,- und 50,- € einen Rabatt von zehn Prozent. Gilt auch im Netto-Online-Shop.
  • Bahnhofskioske bieten vom 23. August bis 6. September 2016 auf iTunes-Guthabenkarten im Wert zwischen 15,- und 500,- Euro einen Rabatt von 15 Prozent an. Allerdings ist das Angebot nach Verfügbarkeit begrenzt. Ist ein Guthabenwert in einer Filiale ausverkauft, endet das Angebot vor dem zeitlichen Ablauf. Mit dabei sind die P&B-, k kiosk-, k presse + buch-, cigo- sowie U-Store-Filialen in Fernbahnhöfen sowie U- und S-Bahn-Stationen im gesamten Bundesge
  • Media Markt bietet vom 4. bis 9. August 2016 einen gestaffelten Rabatt an: 15,- Euro iTunes-Guthaben kosten 13,- Euro, 25,- gibt es für 22,- Euro; 50,- für 42,- und 100,- gibt es für 90,- Euro.
  • Die Postbank bietet ihren Kunden 10 Prozent Rabatt auf alle iTunes-Guthabenwerte – bis zum 31. Juli 2016. Der Kaufpreis kann direkt vom Postbank-Girokonto abgebucht werden.
  • Marktkauf bietet vom 25. bis 30. Juli 2016 bis zu 22 Prozent Rabatt an. Die 50,- Euro Guthabenkarte kostet 39,00 Euro, 25,- Euro Guthaben gibt es für 21,25 Euro und 15,- Euro Guthaben für 13,50 Euro. Allerdings ist das Angebot nicht überall verfügbar, ein Blick auf die Webseite hilft weiter.
  • Edeka veranstaltet bis zum 31. Juli 2016 ein Gewinnspiel, bei dem es iTunes-Guthabenkarten zu gewinnen gibt.
  • Cyberport legt bis zum 31. Juli 2016 beim Kauf eines Sonos Play:1 Lautsprechers (219,- €) noch 30 Euro iTunes-Guthaben oben drauf.
  • Edeka bietet vom 18. bis 23. Juli 2016 einen Rabatt von 20 Prozent auf die 25,- und 50,- Euro Guthabenkarten. Das Bonus-Guthaben wird über eine Nummer auf dem Kassenbon online eingelöst und dem iTunes-Konto gut geschrieben.
  • Die Postbank bietet ihren Online-Kontoinhabern bis zum 4. Juli 2016 einen zehnprozentigen Rabatt auf iTunes-Guthaben (alle verfügbaren Werte)
  • Netto bietet vom 27. Juni bis 2. Juli 2016 einen gestaffelten Rabatt: 20 Prozent gibt es auf 50,- Euro Guthaben, 15 Prozent auf 25,- Euro Guthaben und 10 Prozent auf 15,- Euro Guthaben.
  • Lidl staffelt den Rabatt vom 13. bis 18. Juni 2016: 10 Prozent gibt es auf 15,- Euro Guthaben, 15 Prozent auf 25,- Euro und 20 Prozent auf 50,- Euro iTunes Guthaben.
  • Rossmann bietet einen gestaffelten Rabatt. Bis zum 3. Juni 2016 gibt es 10 Prozent auf 15,- Euro, 15 Prozent auf 25,- und 50,- Euro sowie 20 Prozent auf 100 Euro Guthaben.
  • Edeka gewährt 20 Prozent Rabatt auf 25,- und 50,- Euro Guthben – und zwar bis zum 3. Juni 2016
  • Real bietet vom 23. bis 28. Mai 2016 auf die Guthabenkarten 15 Prozent Rabatt.
  • Postbank-Kunden können im Online-Banking oder im Finanzassistenten iTunes-Codes mit 20 Prozent Rabatt erwerben. Das Angebot gilt bis zum 18. Mai 2016.
  • Media-Markt bietet vom 12. bis 17. Mai 2016 ebenfalls einen gestaffelten Rabatt:
    • iTunes 15 €: 13 % sparen, Preis: 13,00 €
    • iTunes 25 €: 16 % sparen, Preis 21,00 €
    • iTunes 50 €: 16 % sparen, Preis 42,00 €
  • Vom 9. bis 14. Mai 2016 bietet Rewe bis zu 20 Prozent Rabatt. Wie schon öfters, ist der Rabatt nach Guthabenwert gestaffelt:
    • iTunes 15 €: 10 % sparen, Preis: 13,50 €
    • iTunes 25 + 50 €: 15 % sparen, Preis 21,25 € + 42,50 €
    • iTunes 100 €: 20 % sparen, Preis 80,00 €
  • Kaufland tut es Rewe gleich. Ebenfalls vom 9. bis 14. Mai 2016 bieten die Filialen der Supermarktkette iTunes-Guthabenkarten zum gestaffelten Rabatt:
    • iTunes 15 €: 10 % sparen, Preis: 13,50 €
    • iTunes 25 + 50 €: 15 % sparen, Preis 21,25 € + 42,50 €
    • iTunes 100 €: 20 % sparen, Preis 80,00 €
  • Zinsen gibt es bei der Bank zwar kaum noch, aber iTunes-Rabatte. Die Deutsche Bank, ja richtig gelesen, die Deutsche Bank gewährt Kontoinhabern bis zum 9. Mai 2016 in ihrem Produktshop 20 Prozent Rabatt auf iTunes Guthabenkarten.Deutsche Bank iTunes Guthaben Rabatt
  • In Bahnhofsbuchhandlungen und Kiosken der Valora-Gruppe gibt es bis zum 10. Mai 2016 20 Prozent Rabatt auf alle iTunes-Guthabenkarten. Zur Gruppe gehören u.a. die Service Stores der DB, presse + buch, P&B Books, k-kiosk. Hier ist eine komplette Standortliste.
  • Edeka und Marktkauf legen bis zum 7. Mai 2016 beim Kauf einer 25,- oder 50,- Euro iTunes-Guthabenkarte noch mal 20 Prozent Guthaben oben drauf (Code steht auf dem Kassenbon). Maximal fünf Guthabenkarten pro Person.
  • Bei Kaiser´s (Seite 13) gibt es bis Samstag, 7. Mai 2016 einen Rabatt in Höhe von 15 Prozent auf die 15,-; 25,- und 50,- Euro-Guthabenkarten.
  • Penny legt vom 25. bis 30. April 2016 Guthaben oben drauf: Auf die 25,-; 50,- und 100,- Euro iTunes-Karten gibt es nochmals 20 Prozent des Wertes dazu. Zum Einlösen müsst Ihr den Code auf dem Kassenbon im iTunes-Store einlösen.
  • Rewe legt etwas oben drauf: 20 Prozent Rabatt. Auf die 25,-; 50,- und 100,- Euro iTunes-Guthabenkarte gibt es vom 11. bis 16. April 2016 nochmals 20 Prozent des Wertes dazu. Dazu müsst Ihr den Code auf dem Kassenbon im iTunes-Store einlösen.
  • Saturn bietet vom 29.3. bis 3.4.2016 einen gestaffelten Rabatt zwischen 10 und 20 Prozent.
  • Penny zieht 15 Prozent auf sämtliche Kartenwerte und sogar auf die flexibel aufladbare Guthabenkarte (15 bis 500 Euro möglich) ab. Das gilt vom 21. bis 26. März 2016 – also perfekt für Ostergeschenke.
  • Media Markt gewährt vom 17. bis 22. März 2016 einen gestaffelten Rabatt zwischen 13 und 20 Prozent.
  • Paypal bietet vom 16. bis 20. März auf die Karten mit 25, 50 und 100 Euro Guthaben 15 Prozent Rabatt, wenn sie online über PayPal Digital Gifts erworben werden.
  • Müller Drogerie legt 5 Euro auf die 25 Euro und 10 Euro auf die 50 Euro Guthabenkarten oben drauf. Das zusätzliche Guthaben wird in Form eines Codes auf den Kassenbon gedruckt und kann wie gewohnt im iTunes Store eingelöst werden. Die Aktion gilt vom 14. bis 19. März 2016.
  • Rewe gibt vom 29. Februar bis zum 5. März 2016 einen gestaffelten Rabatt: 10 Prozent auf 15,- Euro, 15 Prozent auf 25,- sowie 50,- Euro und 20 Prozent auf 50,- Euro Guthaben.
  • Netto gibt am Samstag, 27. Februar 2016 auf die 50 Euro Guthabenkarte 20 Prozent Rabatt.
  • Netto bietet einen gestaffelten Rabatt an: 10 Prozent auf 15,- Euro, 15 Prozent auf 25,- Euro und 20 Prozent auf 50,- Euro Guthaben. Das gilt vom 15. bis 20. Februar 2016. Die Guthaben-Karten mit Rabatt gibt es ab dem 18.2.16 auch online.
  • Netto gewährt am Freitag, 12. Februar 15 Prozent Rabatt auf die 25,- Euro Guthabenkarte.
  • Netto bietet vom 1. bis 6. Februar 2016 einen Rabatt von 15 Prozent auf die 15,-, 25,- und 50,- Euro Guthabenkarten.
  • Rewe bietet vom 25. bis 30. Januar 2016 einen gestaffelten Rabatt: 10 Prozent auf 15,- Euro, 15 Prozent auf 25,- und 50,- Euro und 20 Prozent auf 100,- Euro Guthaben.
  • Penny bietet vom 11. bis 16. Januar 2016 einen gestaffelten Rabatt: 10 Prozent auf 15,- Euro, 15 Prozent auf 25,- und 50,- Euro und 20 Prozent auf 100,- Euro Guthaben.
  • Rewe bietet bis zum 4. Januar 2016 einen gestaffelten Rabatt: 10 Prozent auf 15,- Euro, 15 Prozent auf 25,- und 50,- Euro und 20 Prozent auf 100,- Euro Guthaben.
  • Paypal bietet bis zum 3. Januar 2016 einen gestaffelten Rabatt zwischen 10 und 20 Prozent.

Der Deutsche Buchhandel hat Apple aufgrund der bestehenden Buchpreisbindung abgemahnt. Der Käufer zahlt im iBookstore zwar den regulären Preis, doch hat er oder sie das Guthaben rabattiert erworben – ein Verstoß in den Augen der Buchhändler. Die Konsequenzen: eBooks werden vom Kauf aus diesen rabattierten Guthabenkarten ausgeschlossen.

Rewe iTunes Bon-Code auf dem Kassenbon - iTunes Guthabenkarten
Penny druckt zusätzliches iTunes Guthaben in Form eines Codes auf den Kassenbon

Setzt einfach bei diesem Beitrag einen Bookmark, denn ich werde zukünftig die Angebote aktualisieren, sobald ich über sie stolpere. Für Hinweise bin ich natürlich dankbar.

26 KOMMENTARE

  1. Finde ich eine gute Aktion von iTunes. Schließlich geht es hier um Marktmacht. Schade, dass es solche Aktionen nicht bei Mobilfunkunternehmen wie Vodafone gibt. Es gibt sicherlich jede Menge Kunden, die ihre Prepaid Karte regelmäßig aufladen müssen.

  2. Hallo. Danke, gerne 🙂

    Ab Montag 5.3.12 bis Samstag 10.3.12 gibt’s wieder bei Rewe diesmal 15% Rabatt auf alle iTunes und App Store-Karten.

    Quelle: das wöchentliche Rewe-Prospekt, letzte Seite.

    Gruß
    Nico

  3. Hallo, nächste Woche (6.2 bis 11.2.12) gibts die 50,-€- Guthabenkarte mit 20% Rabatt in den real-Märkten.

    Quelle: das Wochenblatt von München. Online hab ich es noch nicht gesehen, da ist noch das für die abgelaufene Woche drin.

  4. Super cool, leider habe ich alles verpasst.
    Normalerweise kaufe ich meine Itunes immer auf itunescode.de aber bei diesen Schnäppchen wäre ich wohl mal untreu geworden.

    Gibt es vielleicht die Möglichkeit sich per Mail benachrichtigen zu lassen wenn es wieder mal so ne Aktion gibt?!

  5. Schön bei REWE heute an der Kasse angestanden, dann nach 5 Minuten endlich dran und KEINE 20%, „die Werbung sei ihnen nicht bekannt“ so die Antwort der Kassiererin.

  6. @Dirk interessant Erfahrungen! Diese Tatsache hatte ich in der Tat nicht bedacht, da ich jedes mal bei verschiedenen privatpersonen gekauft habe! Jetzt heißt es wohl umdenken! Danke!

    • @tobiCom Bei iTunes-Karten via eBay habe ich aber schon wilde Geschichten gehört. Graumarkt trifft es nicht mehr, der ist schon pechschwarz. Das reicht von Guthaben, dass mit geklauten Kreditkarten erworben wurde, bis zu Hacks unserer fernöstlichen Freunde, die Apples-Schloß aufgebrochen haben. Resultat: ein gesperrter iTunes-Account. Aber wenn Dein Händler seriös ist und Du bislang keine Probleme hattest, dann ist eBay sicher ok.

  7. Hey,coole seite:-)

    Bei Saturn hab ich Samstag ne 25 € Karte für 20€ gekauft,wusste gar nix von der Aktion und wollte mir ne 15 € Karte holen:-P

    Lg und weiter so;-)

    • @Posty Danke für die Blumen. Ich war am Mittwoch letzter Woche bei Saturn und habe eine 25 Euro-Karte gekauft. Einen Tag später begann dort bis Samstag die Rabattaktion 😉 Damit mir das nicht mehr passiert, habe ich diesen Beitrag geschrieben.

Kommentar verfassen