Die Jailbreak-Gemeinde verliert einen wichtigen Mitstreiter. Nicholas Allegra (19) aus Chappequa im Staat New York beginnt Mitte September sein Praktikum bei Apple in Kalifornien. Bereits jetzt sagt er im Interview mit reddit, das er für das iOS 5 keine Jailbreak-Version mehr schreiben will. Allerdings setzt er auf andere, weil er weiterhin ein gejailbreaktes iPhone benutzen möchte.

Allegra hat großen Anteil an Jailbreakme.com, einem “Gefängnisausbruch”, der komplett im Safari-Browser auf dem iPhone funktioniert(e). Mit den Versionen 2 und 3 hat der Student nach eigener Auskunft 55.000 Dollar an Spenden eingenommen.

Bereits im Mai 2011 hat ein anderer Jailbreaker, Peter Hajas, der den MobileNotifier geschrieben hat, bei Apple als Praktikant angefangen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein