Das wird Apple gar nicht gefallen, denn JaibreakMe scheinen die Nutzer die virtuellen Türen einzurennen.

Seit rund fünf Tagen gibt es die Version 3.0 der Software , die alle Mobilen-Geräte, die über iOS 4.3.3 laufen, knacken kann und schon jetzt konnten die Macher zwei wichtige Marken knacken. Bereits nach 24 Stunden verkündete sie via Twitter eine Millionen Nutzer ihrer Software und nun folgt die Meldung, dass sie bereit die zwei Millionen überschritten haben.

„Voraussetzung für JailbreakMe 3.0 ist das Surfen mit dem Apple Safari, mit alternativen Browsern ist die Installation leider aktuell nicht möglich. Per Mausklick (von Homepage jailbreakme.com) kann JailbreakMe 3.0 auf das Handy installiert und ausgeführt werden. Zweifelsohne ein Vorteil, den viele Besitzer eines iOS-Gerätes nutzen“, erklären App-News.de.

Anzeige

Offenbar wird die aktuelle Version der Software auf lange Zeit die letzte ihrer Art sein. Denn Apple plant mit seinem neuem iOS5 massive Schritte gegen diese Form der Jailbreak-Technik.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here