Heimlicher Held der Produktpräsentation Anfang der Woche war ganz klar Liam. Im gezeigten Video hat er nur einen Arm, doch tatsächlich besteht er aus 29 Armen. In gerade mal elf Sekunden zerlegt Liam ein iPhone in seine (wertvollen) Bauteile. Einzeln können Aluminium, Kupfer, Silber, Platin und die Inhaltsstoffe der Batterie besser recycelt werden.

Rücknahme mit Renew-Programm

Bis zu 1,2 Millionen Smartphones soll Liam pro Jahr zerlegen. Der Roboter wurde von Apple-Ingenieuren konstruiert und gebaut. Er steht bei Apple in Kalifornien. Mit seinem Programm “Renew” nimmt Apple auch seine übrigen Produkte für ein fachgerechtes Recycling zurück. Dazu muss man das gebrauchte Gerät im nächstgelegenen Apple-Store vorbeibringen.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein