T-Mobile beglückt Neukunden mit viel PapierDas iPhone ist klasse, weil man alles digital macht. Keine ausgedruckten Mails, keine Wegbeschreibungen, keine Papier-Terminkalender samt veraltetem Adressbuch mehr.

Ja, sogar bestellen kann man das iPhone ohne Papier. So hat mein Büronachbar telefonisch sein iPhone 3G S bei T-Mobile geordert. Heute kam schon mal der Papierkram für den Neukunden – gut 40 Seiten!

Gedrucktes ohne Ende, doch das Wichtigste fehlte – zu welchem Preis er das schmucke Smartphone bekommt, stand auf den 40 Seiten nicht.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein