Ein Hassfach vieler Schüler ist definitiv Mathe. Das ist verständlich, aber auch hier gibt es mit Mathe Hilfe eine praktische App.

Mathe Hilfe ist im Prinzip eine Sammlung von Videos zu vielen verschiedenen Themen rund um die Mathematik. Erklärt werden die Sachverhalte von kompetenten Professoren und Mathematikern. Es kann sein, dass ich Pech hatte, und dass das es nur auf die paar Videos zutrifft, die ich im Rahmen meines Tests angeschaut habe, aber diese waren zum Teil doch recht komplex. Nicht unverständlich, aber auch nicht ganz einfach.

In der Kategoren-Liste verschafft man sich einen Überblick. Hier kann man sich zum Beispiel ganze Themenblöcke erklären lassen, man kann aber auch in der Suchfunktion geziehlt nach Themen suchen.

Eine weitere nützliche Funktion, vor allem für iPod Nutzer, ist die Offline-Wiedergabe der Videos. Man kann sie speichern und ohne Internet Verbindung ansehen. Zum Beispiel direkt vor einer Arbeit oder im Bus zur Schule.

Lädt man ein Video herunter, verbraucht das zwar 20 bis 40 MB (meine Testwerte), aber das dürfte bei einer sonst sehr moderaten Download-Größe von 2,6 MB nicht wirklich tragisch sein.

Fazit: Mathe Hilfe ist für alle, die ohnehin Schwierigkeiten in Mathe haben eine super Sache, um sich den Stoff noch einmal erklären zu lassen. Aber auch gute Schüler können hier das Gelernte noch einmal auffrischen.

Nachtrag: Faszinierend ist die Fotoerkennung der App PhotoMath. Sie erkennt gedruckte Rechen-Aufgaben und liefert eine Lösung.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here