Die Vorteile einer Prepaid SIM-Karte liegen auf der Hand: Keine Grundgebühr und keine festen Vertragslaufzeiten. Wer ein Handy nur gelegentlich benutzt oder es an Sohn bzw. Tochter weitergibt, für den ist Prepaid eine gute Alternative zum Vertrag. Schließlich haben Eltern hier die Ausgaben im Griff: Ist das Guthaben aufgebraucht, ist Schluß mit Telefonaten und Mail-Versand. Der Nutzer sieht das gelegentlich von einem anderen Punkt: Ist Schluß mit dem Monat, verfällt das ungenutzte Datenvolumen. War man im aktuellen Monat sparsam oder vor allem in WLAN-Netzen unterwegs, ist es ärgerlich, dass die ungenutzten Daten aus dem Mobilfunknetz verfallen. Die frisst der Datentroll. So jedenfalls nennt O2 den Effekt und führt bei seinem Prepaid-Angebot O2 Loop Freikarte ein Gegenmittel ein. Ungenutztes Datenvolumen kann in den Folgemonat übertragen werden, das gleiche Smartphone-Paket auch im nächsten Monat verlängert wird.

Mit der Prepaid Guthaben-Aufladung gewinnen

Adventsgewinnspiel beim Aufladen des Prepaid GuthabensDie O2 Loop Freikarte ist ein exklusives Online-Angebot. Nach Eingabe der eigenen Adresse auf der oben verlinken Webseite, liegt bereits wenige Tage später von O2 im Briefkasten. Der Versand der SIM-Karten erfolgt kostenlos. Als zusätzlichen Anreiz für Kunden, regelmäßig das Prepaid Guthaben aufzuladen, verlost O2 Preise. Jede Aufladung ab 15 Euro nimmt an der Verlosung teil. Da gibt es Frei-SMS, Gutschein-Karten und andere attraktive Preise zu gewinnen. Einfache Regel: Je höher die Aufladung, desto attraktiver die Preise.
In der Adventszeit gibt es mit der O2 Loop Freikarte noch mehr zu gewinnen. Jeden Tag sind fünf Smartphones in der Verlosung: Das Huawei Y635, das LG G4s, das Samsung Galaxy J1 oder das Wiko Rainbow Jam. An Heiligabend werden noch fünf Sony Xperia Z5 compact High-End Smartphones verlost. Zu gewinnen gibt es außerdem einen 6aus49-Lottoschein, mit dem man ein ganzes Jahr lang an jeder Ziehung der Lottozahlen teilnimmt und so die Chance auf den Jackpot hat.

Telefonieren mit der Community Flat

Die O2 Loop Freikarte eignet sich zum Telefonieren, SMS versenden und für den Zugriff auf Internetdienste (Apps). Die SIM-Karte kommt in allen Größen zum Herausdrücken, also auch als Nano- und Micro-SIM. Somit eignet sie sich für jedes Tablet und Smartphone. Die O2 Loop Freikarte kostet monatlich 0,00 Euro. Telefonate bzw. SMS werden vom aufgeladenen Guthaben abgezogen. Eine Telefonminute oder eine SMS in sämtliche deutsche Netze kosten 0,09 Euro. Wer doch mal im Internet etwas nachschauen möchte, kann für 0,99 Euro pro Tag bis zu 30 MB mit bis zu 7,2 MBit pro Sekunde abrufen.

Für Smartphone-Nutzer bietet sich eher die O2 Loop Freikarte mit Smart M an. Hier sind bereits 250 MB Datenvolumen für 9,99 Euro pro Monat inklusive. Vor sich bis zum 17. Dezember 2015 für das Angebot entscheidet, bezahlt in den ersten drei Monaten nur 6,99 Euro pro Monat. Außerdem sind 200 Einheiten enthalten. Die können zwischen Telefonminuten und SMS aufgeteilt werden. Eine Minute Telefongespräch oder eine SMS kosten eine Einheit. Falls Freunde, Bekannte und Verwandte vor allem im Netz von O2 unterwegs sind, lohnt sich Smart M ganz besonders. Telefonate zu anderen O2 Mobilfunkkunden in Deutschland sind kostenlos. Neben dieser O2 Community-Flat profitieren die Kunden vom doppelten Netz. Mit der Übernahme des Mobilfunknetzes von E-Plus hat sich die Netzabdeckung deutschlandweit nochmal spürbar verbessert. Prepaid Kunden genießen bei O2 den selben Premium Service wie Vertragskunden.

Prepaid Angebot von o2
In Kooperation mit O2 entstanden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here