Auf in den Oster-Urlaub mit den neuen Sommerreifen fürs Auto. Damit die Kinder auf der Rückbank im Auto für einige Minuten beschäftigt sind, können Sie digitale Ostereier anmalen. Die fertigen Werke bekommen die daheimgebliebenen Verwandten dann als E-Card per Mail.

Ein Beispiel ist Easter Eggs for Kids von Softloop (0,79 Euro). Die App kommt mit 17 Eier-Vorlagen zum Ausmalen. Man wählt die Farbe und die Pinselstärke und es kann losgehen. Hat man sich vermalt, radiert man es wieder weg. Die fertigen Werke werden gespeichert und / oder verschickt.

Auch mit Paint Your Egg (0,70 Euro) können Sie noch rechtzeitig vor Ostern Eier bemalen, bekleben und an Verwandte und Freunde verschicken.

Anzeige

Die Eier lassen sich mit Pinseln und Stiften verschönern und mit eigenen Fotos bekleben. Zur Auswahl stehen 30 Hintergrund-Landschaften.

Egg a Sketch (Kostenlos / 1,59 Euro) für iPhone und iPad lässt ein 3D-Ei rotieren. Währenddessen können Sie oder die lieben Kleinen es mit Farbe versehen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

2 KOMMENTARE

  1. Naja, am Besten finde ich es noch, wenn man echte Ostereier bemalt ;-). Die App ist für den Anfang vielleicht interessant, aber irgendwie doch sinnlos. Oder sehe ich das falsh!?!

  2. Ostereier bemalen ist wirklich immer das allerbeste an der Osterzeit! Cool, dass man das jetzt auch auf dem Telefon kann. Da ist der Ehrgeiz auch viel größer, das Ei wiederzufinden, wenn es versteckt wurde 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here