Langeweile? Unterwegs französische Fernsehnachrichten gucken? Oder mal bei Bahn TV reinschauen? Oder „mit dem Zweiten“ besser sehen? SPB TV ist eine bunte Flimmerkiste. Die kostenlose App bringt die Live-Streams von über 100 internationalen Fernsehsendern auf das iPhone. Russische und amerikanische Nachrichtensender sind dabei, NASA-TV, Musik-Clips, Comedy, Sport und vieles mehr.

Mit WLAN-Empfang hat das formatfüllende Fernsehbild sogar eine ganz ansehnliche Qualität. Anders als TV Mobile von der Telekom, die aus Rechte-Gründen nur via UMTS Fernsehbilder übertragen. Die vielen Phasen, in denen das Bild dort eingefroren ist oder nachgeladen wird, kann man nutzen, um sich in Ruhe einen Kaffee zu holen.

SPB TV ist da deutlich besser und lädt schneller. Somit schaffte es die kostenlose App ganz schnell in die Top Ten. Werbung sieht der Nutzer nur, so lange Daten beim Start einer Station geladen werden. Danach läuft das Bild recht flüssig. Im Idealfall gibt es sogar einen EPG, der anzeigt, welche Sendung gerade läuft und welche noch folgen.

Die Entwickler aus St. Petersburg haben hier ganze Arbeit geleistet. SPB Software ist bislang vor allem für Windows-Programme bekannt. Doch das russische Unternehmen hat seine Liebe zum iPhone entdeckt und mit SPB Wallet bereits einen Passwort-Safe im Angebot.

Meine Wertung
Fünf von fünf iPhones

Preis: Kostenlos, Größe: 1,9 MB

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here