Steve Jobs hat gestern überraschend in einem Brief seinen Rücktritt als CEO von Apple erklärt. Er möchte jedoch gern weiterhin Chef des Boards (Verwaltungsrat) und Apple-Angestellter bleiben. Die Leitung des Unternehmens soll nach seinem Willen Tim Cook übernehmen, der bislang bereits Jobs im Tagesgeschäft vertreten hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here