SCHLAGWORTE: App

Streit um ein digitales Bier

0

Das man mit dem AppStore von Apple richtig Geld verdienen kann, habe ich schon mal beschrieben. Dafür gibt es zwei Wege: Entweder man verkauft ein cooles App oder man verklagt einfach einen erfolgreichen Wettbewerber. Gleich 12,5 Millionen US-Dollar hätte Steve Sheraton gern von der Coors Brauerei.Der Grund: Die amerikanische Brauerei bietet für ihre britische Marke Carling das Programm...

Deutschlands komplettes Telefonbuch im iPhone

0

Das ist schon arg praktisch: Das gesamte Telefonbuch im iPhone. Alle Telefonnummern, alle Adressen in Deutschland sind immer verfügbar - falls mal kein WLAN verfügbar ist und EDGE nicht in die Gänge kommt.Der Preis dafür: Knapp 600 MB Speicherplatz auf der Festplatte. Das könnte für manchen schon eng werden. Preislich liegt die App bei 9,99 Euro. Allerdings nur bis...

iPhone-App für Last.fm

0

Für iPhones mit der Firmware Version 2.1 gibt es ein neues App von Last.fm Damit soll alles besser laufen. Meine erste Erfahrung: Kaum installiert, schon abgeschmiert. Aber danach lief es recht stabil.Es ist schon cool, im Kalender angezeigt zu bekommen, wann der Künstler oder die Band auf Tour ist. Ein Klick und Google Maps zeigt, wo das Konzert stattfindet....

Unheil über Apple: Klage und Beschwerden

4

Es braut sich was zusammen über Cupertino. Gesprächsabbrüche, langsame UMTS-Verbindungen und abstürzende Apps. Den Start des iPhone 3G samt AppStore hat sich Steve Jobs sicherlich anders vorgestellt. Das ganze hat ihn so aufgewühlt, dass er selbst für eine Antwortmail in die Tasten griff: "This is a known iPhone bug that is being fixed in the next software update in...

Raumschiff landen

6

Warten auf den Bus, warten auf eine Verabredung: Einfach das iPhone rausholen und ein Raumschiff landen. Damit kann man schon mal etliche Minuten überbrücken. Es ist nämlich gar nicht so einfach Landewinkel, Position und Geschwindigkeit so hinzubekommen, dass das Raumschiff sanft aufsetzt. Wohl deshalb heißt das kostenlose Spiel auch Crash Landing.Durch einfache Bewegung des iPhones wird die kleine Rakete...

60 Millionen Programme in einem Monat

0

Was für ein Start: Im ersten Monat macht Apple mit dem AppStore einen Umsatz von 30 Millionen Dollar. "Im Durchschnitt haben wir jeden Tag Apps für eine Million Dollar verkauft", sagt Steve Jobs im Interview mit dem Wall Street Journal. 60 Millionen Programme für iPhone und iPod Touch wurden heruntergeladen. "So etwas habe ich in meiner Laufbahn bei Software...

Kann Apple Apps aus der Ferne löschen?

2

Ganz tief weit unten im Betriebssystem vom iPhone verlinkt eine Datei auf die Adresse https://iphone-services.apple.com/clbl/unauthorizedApps. Jonathan Zdziarski, Autor von iPhone Forensics fand den Link im Pfad /var/root/Library/Caches/locationd/ des iPhones.Das legt den Verdacht nah, dass Apple eine Blacklist mit unerwünschten Applikationen anlegen wird oder bereits angelegt hat. Das Smartphone meldet die installierten Apps in regelmäßigen Abständen an diese Schwarze Liste....

Teuerste Applikation kommt aus Deutschland

3

Da sage noch mal einer, es kommen keine Innovationen mehr aus Deutschland! Die teuerste Anwendung in Apples AppStore stammt aus deutscher Programmiererhand und findet enorm viel Beachtung. "I am Rich" kostet 999,99 Dollar (799,99 Euro) und wurde vom Dipl. Ing. Armin Heinrich aus Salzgitter entwickelt. Der betreibt mit Soundside eigentlich eine Seite für Audiohardware und Musikproduktionen."I am Rich", zu...

Von wem ist das nochmal…?

3

Diese Frage bleibt jetzt nie mehr unbeantwortet. Innerhalb weniger Tage hat sich Shazam zu meiner absoluten Lieblingsanwendung auf dem iPhone enwickelt.Unbekannten Song im Radio hören, iPhone in Richtung Lautsprecher halten, innerhalb weniger Sekunden kommt die Antwort: Titel, Interpret, Album-Foto erscheinen auf dem Display. Im Idealfall sogar der Link zum Musikvideo bei YouTube. Da kann man dann noch mal rein(schauen)hören,...

Apps besser finden

1

Was für eine Auswahl. Apples AppStore ist wie der Megasupermarkt auf der grünen Wiese. Kilometerlange Regalreihen mit tausenden Varianten Zahnpasta und Joghurt. Was nehme ich bloß?Etwas Orientierung in diesem Mega-Software-Store wollen drei Jungs aus Österreich und Deutschland mit app-to-date bieten. Alle zwei Stunden checken sie die Neuzugänge für das iPhone und den iPod Touch. Alle Applikationen (Apps) können...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.