SCHLAGWORTE: Foxconn

Apple verteilt Endmontage auf mehrere Schultern

0
Zentrale von Pegatron in Taipeh (c) Google Streetview

Apple diversifiziert in der Herstellung. Nach einem Bericht des Wall Street Journals verlagert das Unternehmen Fertigungsaufträge von Foxconn zu Pegatron. Bislang hat vor allem Foxconn, die Marke der Hon Hai Precision Industry Co., in China iPhones und iPads gefertigt. Doch das taiwanesische Pegatron gehört bereits zu den Auftragnehmern der Amerikaner und montierte das iPad Mini sowie Apple-Zubehör. Mit einem...

Apples Maschine stottert – warten auf das iPhone 5

0
Foxconn Fertigung iPhone 5 Telekom

"Aufgrund der großen Nachfrage und der geringen Liefermenge vom Hersteller kommt es zurzeit zu Lieferverzögerungen bei Ihrem neuen iPhone." Diesen Text erhalten dieser Tage Kunden der Telekom per SMS. Wer nicht im ersten Schwung bedient wurde, muss voraussichtlich bis Jahresende auf sein iPhone 5 warten. In der Lieferstatusabfrage der Telekom werden für ein Mitte Oktober bestelltes schwarzes iPhone 5...

Massenprügelei von Foxconn-Arbeitern im Wohnheim

0

Eine Massenprügelei in einem Wohnheim für Foxconn-Mitarbeiter im chinesischen Taiyuan führt zu einer Werksschließung. "Die Produktion ruht heute, um weitere Untersuchungen durchzuführen", zitiert die Nachrichtenagentur Reuters Foxconn Sprecher Louis Woo.Der Grund für die Massenschlägerei, die am späten Sonntag Abend begann, ist noch unklar. Augenzeugen sprechen von Schikane der Wachleute in den privat geführten Wohnblocks. Berichte und Fotos (siehe oben,...

Blick auf die iPad-Produktion bei Foxconn

0

Die neue Offenheit beim Fertigungsunternehmen Foxconn zeigt Wirkung, sicherlich nicht ohne Druck vom Auftraggeber Apple. Der amerikanische Journalist Rob Schmitz durfte für Marketplace in Longhua-City, einem Werk im chinesischen Shenzhen, filmen. Hier arbeiten 250.000 Menschen. Die zweieinhalb-minütige Zusammenfassung zeigt, wie ein iPad entsteht.

Apple-Zulieferer steigt bei Sharp ein – Zugriff auf TV-Bildschirme

0

Die taiwanesische Hon Hai Group, besser bekannt unter dem Namen Foxconn, steigt beim japanischen Technologiekonzern Sharp ein. Für rund 800 Millionen Dollar erhält Hon Hai rund zehn Prozent der Aktien und ist damit größter Einzelaktionär.Zusätzlich übernimmt Hon Hai 46,5 Prozent der Anteile an Sharps Werk für Flachbild-Fernseher in Sakai-City. Der Deal ist verbunden mit einer Abnahme-Garantie. 50 Prozent aller...

Foxconn sucht 20.000 Arbeiter für iPhone-Produktion

2

Foxconn, das taiwanesische Fertigungsunternehmen, sucht in seiner chinesischen Produktionsstätte in Taiyuan 20.000 neue Arbeiter für die kommende iPhone-Version. Vor allem für die Montage am Fließband werden Arbeitskräfte gesucht. Taiyuan hat 3,7 Millionen Einwohnern und ist die Proviinzhauptstadt von Shanzi im Norden Chinas.Foxconn übernimmt für Apple bei rund 85 Prozent aller iPhones die Fertigung. Im vergangenen Jahr wurden rund 72...

Das nächste iPhone wird voraussichtlich im Juni 2012 auf der WWDC präsentiert

4

Es ist wieder Gerüchtezeit: Das nächste iPhone könnte Anfang Juni 2012 in San Francisco vorgestellt werden. So zumindest die Vermutung eines Analysten von Daiwa Securities, den die chinesische Commercial Times zitiert. Abwegig ist das nicht, die Versionen iPhone 3G, 3G S und 4 wurden jeweils zu Eröffnung der Entwicklerkonferenz WWDC (Worldwide Developer Conference) im Moscone Center in San Fransisco...

Streit um die Arbeitsbedingungen in den asiatischen Fertigungsstätten

0

Die New York Times greift diese Woche die Arbeitsbedingungen bei Apples Zulieferern in Asien auf, insbesondere bei Foxconn, wo es im Mai 2010 bei der iPad-Fertigung in Chengdu zu einer Explosion kam, bei der vier Menschen starben und 18 verletzt wurden. Im Dezember 2010 verletzte ein ähnlicher Unfall (Explosion von Aluminium-Staub) 59 Arbeiter in einer Fabrik in Shanghai. Vor...

Drei Tote bei Explosion in Foxconn-Fertigung

0

Bei einer Explosion in einem Foxconn-Werk im chinesischen Chengdu starben drei Mitarbeiter, 15 weitere wurden verletzt. Der Unfall ereignete sich am Freitag, angeblich kam es zu einer Verpuffung. Die Displays der iPads werden mit einem entzündlich Staub behandelt, der sich aus noch ungeklärter Ursache entzündete.Die Produktion steht still. Foxconn ist einer der größten Auftragsfertiger für Apple. Laut Digitimes werden in...

Foxconn, die Fabrik hinter Apple

2

Die Wirtschaftswoche hat ihre aktuelle Titelgeschichte (42/2010) über Foxconn ("Das dunkle Imperium") online gestellt. Das taiwanesiche Unternehmen fertigt für Apple iPhones, iPads und iPods. Aber auch Laptops für Dell, Playstations für Sony, Wiis für Nintendo und Handys für Nokia, Motorola und Samsung entstehen in den Fabriken. Somit hat fast jeder schon mal ein Produkt des Lohnfertigers in den Händen...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.