SCHLAGWORTE: Google

Googles versteckte Spielereien

0

Googles Mobile App, das mit der Spracherkennung, hat einige versteckte Spielereien. Wenn man unter "Einstellungen" ganz nach unten geht und mit dem Finger den Bildschirm immer weiter nach oben schiebt, erscheint nach einigen Versuchen der Eintrag "Schnickschnack" (Bells and Whistles) .Dahinter verbergen sich weitere Optionen für die Applikation. So kann man die Themenfarbe verändern und einen Sound (Affe oder...

Googles Spracherkennung ist jetzt verfügbar

0

Nach der verfrühten Ankündigung von Google ist die Such-Applikation mit Spracherkennung nun in Apples AppStore verfügbar. Die neue Google Mobile App hat die Versionsnummer 0.3.142 und ist von 0,8 auf 1,9 MB gewachsen.Die "Voice Search" muss in den Einstellungen zuerst aktiviert werden. Noch funktioniert die Erkennung von Sprache nur mit amerikanischem Englisch. Also, Kaugummi in den Mund und los....

Google-Suche mit der Stimme, auf der Festplatte und in der direkten Umgebung

2

Google erweitert die Suche auf dem iPhone um eine Funktion zur Spracherkennung. Man spricht einfach in sein Smartphone: "Wo ist die nächste Apotheke?" oder "Wann wurde die Bundesrepublik gegründet" und Googles Suchmaschine liefert die Antworten wie gewohnt als Links. Mit dieser Ankündigung hat ein Artikel in der New York Times die iPhone-Fangemeinde Ende vergangener Woche elektrisiert. Doch das war...

Entwickelt Apple eine Suchmaschine?

0

Michael Arrington von Techcrunch betreibt nette Gedankenspiele. Er fragt sich, ob Apple an einer eigenen Suchmaschine arbeiten könnte. Das Unternehmen hätte die passenden Werkzeuge und die notwendige Größe. Doch die richtigen Leute fehlen noch und werden, allem Anschein nach, auch aktuell nicht gesucht.Pro:Eigene Erlösquelle für Apple Weniger Abhängigkeit von Google ...

Das iPhone lässt sich nicht mehr mit Google AdWords bewerben

0

Google schützt seit einigen Tagen sehr konsequent Apples Markenrechte. Beim Werbeprogramm Google AdWords kann ich die Schlüsselwörter "iPhone" und "Apple" nicht mehr verwenden. Bislang war das problemlos möglich. Nun heißt es: "Ein als Marke geschützter Begriff verhindert, dass Ihre Anzeige geschaltet wird."Gibt man "iPhone" als Suchwort bei Google.de ein, werden nur noch drei Anzeigen angezeigt. Eine ist von T-Mobile,...

T-Mobile G1 günstig bei Wal Mart zu haben

0

Google ist etwas für die Masse. Das sehen die Verantwortlichen bei ihrem Android betriebenen G1 Smartphone mit T-Mobile Bindung in den USA genauso. Ab dem 24. November wird das G1 in 550 Wal-Mart Läden zum Preis von 148,88 Dollar zu haben sein. Das sind 31,11 Dollar weniger als T-Mobile in seinen amerikanischen Läden verlangt.Insgesamt beflügeln iPhone, Blackberry Storm und...

Google Earth auf dem iPhone

0

Im AppStore ist Google Earth als kostenloses App verfügbar. Wie vom Desktop gewohnt, kann man in gleicher Qualität die Welt von oben betrachten. Den Betrachtungswinkel ändert man durch neigen des iPhones. Den eigenen Standort kann man natürlich auch anfliegen.Sollten mit dem gesuchten Ort Wikipedia-Einträge oder Panoramio-Fotos verknüpft sein, kann man die auch auf dem Touchscreen betrachten.Mit 8,9 MB ist...

Im Vergleich: T-Mobile G1 vs. iPhone 3G

0

Digatrend, die Technikrubrik der Hamburger Morgenpost, hat die Leistung und Ausstattung von T-Mobiles G1 (ein Smartphone von HTC) mit Apples iPhone 3G verglichen.Bei der technischen Ausstattung spielen beide Smartphones in der gleichen Liga. Der große Hardware-Unterschied: Das G1 hat eine Tastatur. Beide Geräte sind für die mobile Internetnutzung ausgelegt. Das iPhone lässt sich über den AppStore, das G1 über...

Android Handy ausgerechnet mit T-Mobile

0

Manchmal sind Entwicklungen ja unfreiwillig komisch: Ausgerechnet T-Mobile wird in den USA erster Provider für das Open-Source-Handy von Google. Hierzulande pocht T-Mobile auf Exklusivität beim iPhone - verhindert jede VOIP-Lösung aus Angst vor Umsatzausfällen. Aber in den USA sind sie gleich beim offenen Android mit dabei. Einsicht oder pure Verzweiflung?Marktstart in den USA wird vorraussichtlich im Oktober sein. Die...

Erster Blick auf Android

0

Bei der gestrigen Präsentation von Android auf der Google I/O Konferenz in San Francisco fühlten sich viele Beobachter an das iPhone erinnert. Menü, Icons und Bedienung erinnern an das Apple-Produkt. Hier haben die Google-Entwickler starke Anleihen genommen. "Ich denke, das iPhone ist ein tolles Gerät mit einem großartigen Browser, das in vielerlei Hinsicht unser Ziel verfolgt: Das Internet auf...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.