SCHLAGWORTE: Hacker

Sicherheitslücke in Apples iOS – Dummer Fehler oder böse Absicht?

Bug umgeht Sicherheitsprüfung von SSL/TLS-Protokollen

In Apples Betriebssystem iOS 7 steckt eine große Sicherheitslücke. Angreifer in öffentlich zugänglichen Funknetzwerken oder Dritte in Kabelnetzwerken sind in der Lage, gesicherte Datenverbindungen auf geschützten Webseiten oder in Apps mitlesen. Dazu heißt es in der Mitteilung des Unternehmens: "An attacker with a privileged network position may capture or modify data in sessions protected by SSL/TLS." Secure Sockets Layer...

Hacker-Angriff auf Apples Entwickler-Zugang

Gesperrter Entwicklerzugang (c) Apple

Hacker haben Apples Online-Zugang für App-Entwickler geknackt und so Zugriff auf Nutzerdaten bekommen. Seit Donnerstag (18. Juli 2013) ist die Seite offline. Dabei konnte der Angreifer Namen und Mailadressen (Apple-IDs) von rund 275.000 Nutzern einsehen, auf der Seite heißt es: "Sensitive personal information was encrypted and cannot be accessed, however, we have not been able to rule out the...

Betrüger knacken iTunes Konten und gehen einkaufen

iTunes Konto geknackt

Apples iTunes-Konten sind nicht sicher vor Betrügern. Die Asia-App-Mafia scheint Zugang zu etlichen Apple-IDs zu besitzen. Darauf deuten die Erfahrungen von Leserin Daniela hin. Sie erhielt gestern per Mail einen Warnhinweis von Apple (siehe Screenshot), dass mit Ihrer Apple-ID Einkäufe von einem bislang nicht genutzten Gerät getätigt werden. Ein Blick in ihr iTunes-Konten zeigte drei In-App-Käufe über insgesamt 27,97...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.