SCHLAGWORTE: Herstellung

Blick auf die iPad-Produktion bei Foxconn

0

Die neue Offenheit beim Fertigungsunternehmen Foxconn zeigt Wirkung, sicherlich nicht ohne Druck vom Auftraggeber Apple. Der amerikanische Journalist Rob Schmitz durfte für Marketplace in Longhua-City, einem Werk im chinesischen Shenzhen, filmen. Hier arbeiten 250.000 Menschen. Die zweieinhalb-minütige Zusammenfassung zeigt, wie ein iPad entsteht.

Streit um die Arbeitsbedingungen in den asiatischen Fertigungsstätten

0

Die New York Times greift diese Woche die Arbeitsbedingungen bei Apples Zulieferern in Asien auf, insbesondere bei Foxconn, wo es im Mai 2010 bei der iPad-Fertigung in Chengdu zu einer Explosion kam, bei der vier Menschen starben und 18 verletzt wurden. Im Dezember 2010 verletzte ein ähnlicher Unfall (Explosion von Aluminium-Staub) 59 Arbeiter in einer Fabrik in Shanghai. Vor...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.