SCHLAGWORTE: Hotspot

Datenverbrauch bei „Persönlicher Hotspot“ drosseln

0
Persönlicher Hotspot TripMode

Persönlicher Hotspot ist eine großartige Funktion im iPhone. Unterwegs können andere Geräte, beispielsweise Laptops, die Internetverbindung des iPhones nutzen. Der Laptop braucht weder eine eigene SIM-Karte noch einen Surf-Stick. Die Verbindung zwischen beiden Geräten erfolgt entweder per Bluetooth oder das USB-Kabel.Einziger Nachteil: Alles, was mit (W)LAN-Verbindung daheim oder im Büro auf dem Laptop Daten saugt, tut dies auch mit...

WLAN im Zug – in der 1. Klasse kostenlos

0
WLAN Hotspot Bahn ICE Telekom

WLAN im Zug - es gibt nichts besseres auf Bahnreisen. Man schimpft ja gern auf die Bahn, aber an dieser Stelle muss ich sie mal loben: Der kostenlose Zugang zum Hotspot im ICE in der 1. Klasse ist großartig.Mit dem Wechsel zum iPhone 6 musste ich meinen Tarif bei der Telekom auf Magenta Mobil umstellen und da ist der...

Hamburg: WLAN Surfen während der Bus-Fahrt

0
bus WLAN Hotspot VHH HVV

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) testen in einem Pilotprojekt WLAN-Hotspots in ihren Bussen. Über sechs Monate können Fahrgäste in den Linien das drahtlose Netzwerk kostenlos nutzen.„Durch dieses Projekt haben unsere Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, sich die Zeit im Bus noch angenehmer zu gestalten. Während die Busfahrerinnen und Busfahrer ihre Fahrgäste sicher ans Ziel bringen, surfen Stammkunden und vielleicht auch...

Neuerungen in iOS 4.3 − Persönlicher Hotspot

4

Entwickler können die Version iOS 4.3 seit dieser Woche auf iPhone, iPad, iPod touch und Apple TV testen. Während ich Persönlicher Hotspot selber ausprobiert habe, stammen die übrigen Punkte der Auflistung von hier. Wann das Betriebssystem für alle verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.Die für mich spannendste Neuerung ist Persönlicher Hotspot. Damit macht man das iPhone 4 zur...

Personal Hotspot im iPhone 4 bei Verizon

1

Das Monopol in den USA ist gebrochen. Neben AT&T wird ab dem 10. Februar 2011 auch Verizon, der größte Mobilfunkprovider der USA, das iPhone 4 anbieten. Allerdings mit einer anderen iOS-Version (4.2.5). Das ist notwendig, weil Verizon ein CDMA-Netz betreibt. Die ist eine komplett andere Mobilfunktechnik. In Europa dominiert GSM/UMTS. Die Handys bei Verizon werden zudem über eine Gerätenummer...

MiFi: Privates WLAN-Netz im Urlaub

6
MiFi Router 3G

Aufgepasst Ihr Netz-Junkies: Wer auch im ausländischen Ferienhaus nicht auf Twitter, Facebook, Mails und den Rest des Webs verzichten kann, braucht die MiFi 2352 von Novatel Wireless. Die Zigarettenschachtel-große Box macht aus dem Mobilfunksignal ein WLAN-Netz oder wie die Amerikaner sagen WiFi, daher die Namens-Anlehnung.Klar, könnte man auch mit einem Surf-Stick am Laptop im Urlaub ins Internet gehen. Aber was...

Automatischer Login in T-Hotspots

3

Bei mir funktioniert endlich die automatische Anmeldung bei einem T-Hotspot von T-Mobile. Apple hat in seiner Software die EAP-SIM-Methode (Extensible Authentication Protocol) realisiert, bei der die Zugangsdaten auf der SIM-Karte hinterlegt werden und sich das iPhone automatisch mit einem WLAN-Netz verbindet.Tippt dazu bei den Wi-Fi Netzwerken im Umkreis auf die Kennung tmobile. Oben müsst Ihr Automatische verbinden aktivieren. Es kann sein,...

Bookmark für T-Mobile Hotspot Login

1

Es ist schon nervig, sich jedes Mal aufs Neue mit seinem iPhone in einen Hotspot von T-Mobile einzuloggen. Den Benutzernamen Rufnummer@t-mobile.de kann man sich ja noch merken, aber das elfstellige Passwort ist der Hammer - lang und kompliziert. Die Eingabe ist ein Krampf auf dem Touchscreen.Seit längerem wird vermutet, dass Apple mit dem nächsten Update eine Lösung für dieses...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.