SCHLAGWORTE: Maps

Apple baut an seiner Suchmaschine und Google an iOS 6-Karten

2

Wildern in fremden Revieren: Apple strickt an einer eigenen Suchmaschine. Google bastelt an einer iOS 6 Karten-App.Kara Swisher von AllThingsD hat dazu eine interessante Personalmeldung. Bill Stasior übernimmt die Ansagen bei Siri. Bislang ist er Chef von A9, einem Tochterunternehmen von Amazon, dass Suchtechniken für den Konzern entwickelt. Stasior ist ein schlauer Kopf, promovierte am MIT und lehrte dort...

Streetview in Google Maps auf dem iPhone 5 verwenden

1
Streetview

Während Apple ganz offiziell als auch in seinem App-Store Karten-Anwendungen von Drittanbietern (siehe Screenshot) empfiehlt, lässt sich Google Maps auch weiterhin auf einem iPhone 5 bzw. mit iOS 6 nutzen. Dazu gibt man maps.google.com in die Adresszeile von Safari ein. Die Kartenanwendung legt man dann über den Weiterleitungspfeil als Icon auf einen freien Bildschirmplatz. Selbst Streetview hat Google in...

Tim Cook entschuldigt sich für das Karten-Desaster

2
Apple Karten

Tim Cook, Apple CEO, entschuldigt sich öffentlich für den schlechten Start der Karten-Anwendung in iOS 6. Die hohen Erwartungen, die Kunden zurecht an Apple hätten, wären nicht erfüllt worden. Man arbeite nun daran, das Produkt zu verbessern. Ganz erstaunlich, in der Zwischenzeit empfiehlt der Unternehmenschef Konkurrenzprodukte: "While we’re improving Maps, you can try alternatives by downloading map apps from...

Es hagelt Spott über die Startschwierigkeiten bei den Karten

2
iOS 6 Karten

Auch Perfektionisten machen Fehler: Die Startprobleme bei Apples Karten sorgen für reichlich Häme und Spott der Nutzer. Die neue Ortungs- und Navi-App steckt leider noch voller Fehler: verzerrte Satellitenbilder und 3D-Darstellungen, fehlerhafte POI-Einträge von Yelp, falsche Routenberechnungen innerhalb von Städten und zum Teil sehr grob gestrickte Landkarten.Im direkten Vergleich mit Google Maps sieht Apples Angebot meist schlecht aus. Wobei...

WWDC 2012: iOS 6, Mountain Lion und neue MacBooks

0

Tim Cook eröffnete  in San Francisco die 34. Entwicklermesse WWDC (Worldwide Developer Conference). Es gibt neue Versionen des MacBooks, Neuigkeiten zum Betriebssystem Mountain Lion sowie die sechste Version des iPhone- und iPad-Betriebssystems (iOS). Cook machte - für meinen Geschmack etwas zu pathetisch - den "Grüß-Onkel" zu Beginn und am Ende, dazwischen überließ er den jeweiligen Sparten-Chefs die Präsentation der...

Apple entwickelt eigenen Kartendienst – Stress mit Google

0

Apple will sich unabhängiger von Google machen. Amerikanische Blogs spekulieren, dass die Übernahme von Placebase.com (Webseite existiert nicht mehr) im Juli darauf hindeutet. Der Gründer und CEO von Placebase, Jaron Waldman, hat in seinem LinkedIn-Profil stehen, dass er jetzt  in Apples GEO Team arbeitet.Der Schritt ist nur logisch. Höhepunkt der Auseinandersetzung zwischen Apple und Google war der öffentlich ausgetragene...

“Meine Karten” von Google Maps auf dem iPhone anzeigen

4

Für eine Geschäftsreise habe ich meine Termine in der Stadt bei Google-Maps unter "Meine Karten" eingetragen. So kann ich bei der Planung sehen, wie die Wege sind und welcher Reihenfolge man die Termine legt - sehr nützlich, sehr ökonomisch.Auf meinem Weg von Termin zu Termin würde ich die Karte natürlich auch gern auf dem iPhone sehen. Doch in Google...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.