SCHLAGWORTE: Passwort

Warum brauchen Sie für eine bessere Sicherheit einen speziellen Speicher für Ihre Passwörter?

0
Passwort-Manager

Heutzutage sind unsere Passwörter fast wichtiger als unsere Hausschlüssel, da sie uns Zugang zu den wichtigsten digitalen Diensten und Webseiten, wie Online-Banking, aber auch zu sozialen Netzwerken und persönlichen Gesundheitsinformationen ermöglichen. Ganz zu schweigen davon, wie viele vertrauliche und relevante Informationen wir per E-Mail und Instant Chat kommunizieren.Mit zunehmender Digitalisierung haben wir immer...

iPin feiert den ersten Geburtstag mit einer Preisreduktion

1

Am Samstag wird dic Sicherheits-App iPIN ein Jahr alt. Aus diesem Grund senken die Entwickler für kurze Zeit den Preis der Vollversion von 2,39 Euro auf 0,79 Euro.Mit der App hast Du unterwegs alle Persönlichen Identifikationsnummern (PIN) dabei, für das Online-Konto, den Mail-Account, die Packstation, die Kreditkarte...

1234 ist das beliebteste Passwort

1

Entwickler Daniel Amitay hat 204.508 PIN-Codes für das iPhone in anonymisierter Form ausgewertet. Quelle der Datenbasis ist seine App Big Brother Camera Security.Simple Zahlenfolgen wie 1234 und 0000 bekommen Gold und Silber. 2580 ist eine senkrechte Linie im mittleren Zahlenfeld - das gibt Bronze. Die Gegenrichtung 0852 landet auf Platz 7. Fast schon kreativ ist 5683 - das ergibt...

1Password: Alle Passwörter immer dabei – jetzt günstiger

6

Dutzende Passwörter und täglich werden es mehr. Wer soll sich die bloß alle merken? Vor allem, wenn man wirklich mal variiert und in seinen Passwörtern Groß- und Kleinbuchstaben sowie Sonderzeichen verwendet. Geburtstage und Haustiere sind tabu. Sicherheitsexperten gehen sogar soweit, dass Wörter nicht aussprechbar sein sollten, also in keiner Sprache vorkommen. Nette Vorschläge. Die Realität sieht wohl anders aus.Den...

Passwörter und Bankdaten sicher aufbewahren

0

Spb Wallet ist eine Geldbörse, die im echten Leben überquellen müsste. Hier passen soviele Plastikkarten, Passwörter, Zugangsdaten und Kennwörter rein, dass sie in keine Hosentasche mehr passen würde. Im Laufe eines Online-Lebens kommen schließlich so einige Zugangsdaten zusammen. Die kann man sich unmöglich merken, geschweige denn aufschreiben. Eine virtuelle Geldbörse für unterwegs, mit allen wichtigen Daten, ist eine praktische...

Passworteingabe verbessert

1

Eine Kleinigkeit ist mir bei Version 2.0 auf dem iPhone noch aufgefallen: Die Passworteingabe wurde verbessert. Tippt man ein Passwort ein, sieht man nun das jeweils letzte eingegebene Zeichen. So kann man nachvollziehen, ob man sich vertippt hat.Zuvor sah man bei der Eingabe nur schwarze Kreise. Das war ganz schön nervig, vor allem bei langen Passwörtern, die Zahlen, Groß-...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.