SCHLAGWORTE: Roaming

Anzeige: Ohne Roaming-Kosten mit der Tourisim in den USA unterwegs

0
Golden Gate Bridge in den USA besuchen - Tourisim

//analytics.blogfoster.com/count.js Die USA ist nach wie vor ein attraktives Reiseland. Von Metropolen wie New York über New Orleans bis San Francisco haben die Städte enorm viel zu bieten. Der Naturfreund findet in den Rocky Mountains, den Florida Keys oder den Weiten des mittleren Westens atemberaubende Landschaften. Die Atlantik- als auch die Pazifik-Küste hat endlose Strände und bietet unzählige Wassersportangebote.Um seine...

Mit dem iPhone in die Ferien

0
Smartphone im Urlaub nutzen

Wer in die Ferien aufbricht, möchte sein iPhone mitnehmen. Von wegen "Schalt mal ab" oder "Im Urlaub kein Internet". Ich höre doch auch nicht auf, mich zu bewegen, zu trinken oder zu schlafen. Das Internet gehört einfach zum Leben dazu - auch im Urlaub. Da geht es nicht darum, noch 148 Mails zu checken. Man will wissen, was die...

Mit Travel & Surf der Telekom im Ausland unterwegs

0

Also einfacher geht´s wirklich nicht. Sobald man als Telekom-Kunde mit dem iPhone und der installierten App Travel & Surf im Ausland ankommt, sucht man sich ein Datenpaket aus.Bevor die App die Datennutzung allerdings freischalten kann, muss das Daten-Roaming (Einstellungen/Allgemein/Netzwerk) aktiviert sein. Nur so können Daten über das Mobilfunknetz beim Auslandsaufenthalt fließen.Die App erkennt automatisch, in welchem Land und damit...

Auf geht´s in den Urlaub – natürlich mit iPhone

0

Endlich Urlaub! Wunderbar, aber auf das Smartphone muss niemand verzichten. Wer hohe Roaming-Gebühren fürchtet, für den gibt es Auswege. Außerdem helfen etliche Apps im Ausland. Gut vorbereitet in den Urlaub! Machen Sie vor der Abreise ein Backup - vor allem von Ihren Fotos. Wenn Sie mit iTunes auf dem Rechner synchronisieren, werden alle Kontakte, Apps, Musik und Fotos gesichert. Wird das...

Im Urlaub ohne Kostenpanik mit dem iPhone surfen

0

Der Druck der EU-Kommission in Sachen Daten-Roaming-Gebühren wirkt. Die Telekom hat auf dem Mobile World Congress in Barcelona Ihr "Travel & Surf"-Angebot vorgestellt.Zum 1. März 2011 werden erste Teile davon buchbar sein, ab Juli stehen die Datentarife in praktisch allen europäischen Tochtergesellschaften der Telekom zur Verfügung. Ein Tagespass für 10 MB Datenvolumen kostet 1,95 Euro. Für 4,95 Euro gibt...

toolani: Günstiger ins Ausland telefonieren

0

Wer mit seinem iPhone häufiger ins Ausland telefoniert, wird sich über die hohen Kosten bereits geärgert haben. Günstiger geht es mit toolani. Der österreichische Anbieter macht auf jedem Telefon aus der Auslandsnummer eine Inlandsrufnummer. Dann beginnen die Preise für Auslandsgespräche ab 0,019 Euro pro Minute und das in über 230 Länder. Dabei berechnet toolani keine Grundgebühr, keinen Mindestumsatz und...

Mit dem iPhone in den Urlaub

1

Wer sein iPhone mit in den Urlaub nimmt und der Urlaubsort außerhalb unserer Landesgrenzen liegt, sollte das Daten-Roaming deaktivieren. Ansonsten könnte die nächste T-Mobile-Rechnung deutlich höher ausfallen. Das iPhone verbindet sich alle Nase lang mit diversen Servern, um Mails abzurufen oder die Voicebox abzufragen.Diese unbemerkte Datennutzung kann im Ausland sehr teuer werden. Darum noch im Heimatnetz unter: Einstellungen, Allgemein,...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.