SCHLAGWORTE: Tesla

Elon Musk steht auf Sex

Tesla Model 3 Präsentation in Los Angeles

Heute Nacht brachte Elon Musk seinen Masterplan zum Abschluss. In Teslas Design Center, in Hawthorne / Los Angeles, direkt neben dem Sitz seines Raketenunternehmens Space X stellte er vor 800 geladenen Gästen das Model 3 vor. Schon 2006 entwarf er im Unternehmensblog seine Vision eines Alltags-Elektoautos. Zur dieser Zeit entwickelte und produzierte Tesla noch gemeinsam mit dem britischen Autobauer...

Tesla eiskalt – das Model S P90D im Wintertest auf Schnee

Tesla Model S P90D im Schnee

Im Warmen kann ja jeder. Teslas Model S wird zwar im sonnigen Kalifornien konstruiert und gefertigt, doch das Elektroauto macht sich auch im tiefen Winter ganz hervorragend. Ich durfte das Model S in der Variante P90D in den österreichischen Bergen auf 1.700 Meter über dem Meer und minus neun Grad Celsius über ein Testgelände mit Schnee und Eis schleudern....

Energieautonomie: Tesla präsentiert die Powerwall-Heimbatterie

Tesla Powerwall Elon Musk

Darüber wurde schon lange spekuliert, nun hat Elon Musk, CEO von Tesla, die Heimbatterie unter dem Namen Tesla Powerwall vorgestellt. In meiner aktuellen Tesla Begeisterung und als iPhone-Nutzer, der immer zu wenig Energie in seiner Batterie hat, muss ich an dieser Stelle über den Stromspeicher berichten.Der 100 kg schwere Kasten (130 x 86 x 18 cm) wird im Keller...

Tesla S P85D: Supercharger Rallye von Hamburg nach München – 3. Etappe

Tesla Supercharger Rallye München Siegestor Ziel

In Wiesbaden lacht zu Beginn der dritten Etappe wieder die Sonne, genau wie beim Start in Hamburg. Über die A5 geht es Richtung Süden und wir machen einen kurzen Stopp am Supercharger in Hirschberg, eigentlich nicht nötig, aber es geht ja um die Schnelllader auf der Strecke. Schnell noch einen Kaffee geholt und nachgeschaut: In zehn Minuten hat es...

Mit dem Tesla S P85D auf der Supercharger Rallye von Hamburg nach München – 1. Etappe

Tesla S Elektroauto

Bei der Beschleunigung habe ich in dem Elektroauto die Wahl zwischen Sport und Wahnsinn. Im Englischen heißt der Modus Insane und geht zurück auf den Wunsch von Tesla-Gründer Elon Musk. Kann sich jemand vorstellen, dass der Boss eines deutschen Autoherstellers derartige Wünsche äußert? Sicher nicht und da wären auch Rechtsabteilung und andere Bedenkenträger davor. Aber genau das macht den...

Tesla Motors plant weltgrößte Lithium-Ionen-Batterieproduktion

Tesla Batteriefabrik

Elon Musk kann nicht anders. Der visionäre Unternehmer hat einfach einen Hang zur Gigantomanie, ob nun Hyperloop oder Weltraumflüge zum Mars. Jetzt ist es die Gigafactory, die weltgrößte Fabrik für Lithium-Ionen-Batterien. Bis 2017 soll in den USA eine Anlage zur Fertigung aber auch zum Recycling von Batterien für Elektroautos entstehen. Bis 2020 soll die Gigafactory Batteriezellen mit einer Gesamtleistung...

Anzeigen
Anzeige

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.