Na, noch nicht den richtigen Twitter-Client gefunden? Mit ÜberTwitter kommt noch einer in den App Store. Die ehemaligen Blackberry-Nutzer werden jetzt schmunzeln, denn das Programm kennen sie noch von ihrem Taschenrechner mit Mailfunktion.

Die kostenlose App mit Werbeeinblendungen hat einen großen Vorteil: Die Links, also Webseiten, Fotos, Videos, werden direkt mit angezeigt. Im Querformat ist das sehr praktisch, man geht durch seine Listen oder Timeline und sieht direkt, was die Leute da so verlinkt haben.

Dabei lässt sich in den Einstellungen die Option aktivieren, verlinkte Webseiten in der Mobile-Version anzuzeigen. Große Fotos lassen sich skalieren bzw. Ausschnitte bestimmen.

Anzeige

In der Menüleiste findet der Nutzer noch eine Suchfunktion, alle „Erwähnungen“ des eigenen Twitter-Namens (Retweets) sowie die iPhone-Listen. Unter „More“ findet man die eingegangenen Direktnachrichten als auch einen Ordner für Entwürfe. Bei Tweets lässt sich auf Wunsch der eigene Standort übermitteln. Den Link-Verkürzungs- und Fotodienst kann man leider nicht frei wählen.

Meine Wertung
Drei von fünf iPhones
Preis: Kostenlos, Größe: 2,0 MB

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here