Mist, das Display ist hin – einfach gesprungen. Zum Glück ist es nur ein Bildschirmhintergrund.

Einfach hier die Datei herunterladen und über die Foto-Synchronisation in iTunes auf das iPhone laden. Dann unter „Einstellungen“ das Hintergrundbild auswählen. Das Bild liegt unter „Film“ oder „Fotoarchiv“ auf dem iPhone. Foto auswählen und auf den Knopf „Hintergrund“ drücken. Fertig, viel Spaß damit.

5 KOMMENTARE

  1. Echt geil das hintergrundbild. sieht total gegantisch aus, echt super.. aber ihr immer mit eurer werbung am rand! das sieht total scheiße aus wenn da am rand: http://www.blablabla.de steht!! müsst ihr immer werbung dran machen? ja, müsst ihr? dann lasst es doch beim nädchsten mal, okeay? ich gib dafür..hm. ja… note: 4+ geht eigentlich noch. warum: wenn man den iphone anmacht, also dieses entriegeln, dann kommen ja nicht die programme: „uhr, kalender….usw.“ vllt. sollte man das wegglassen und nur schwarz, einfach zerbrochen. ja und die dumme werbung. eigentlich ganz gut, aber ich speichere es nicht. lohnt sich nicht 🙂

  2. @T:-)M: Ich bin nicht ganz sicher, ob ich verstehe, was Du meinst. Das Bild hat exakt die Displaygröße des iPhones. Das Problem ist nur, das beim Einschalten Uhrzeit und der Entriegeln-Schieber über den Hintergrund gelegt werden. Oder hast Du ein ganz anderes Problem…
    Dirk

  3. oh mann, du kannst einem echt angst ein jagen – so früh am morgen. als ich den ersten satz las, ist mir das herz in die hose gerutscht ;-).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here