Voraussichtlich wird es die Bezahlfunktion noch nicht im iPhone 5 geben. Apple hat laut einem Bericht des britischen Independant Mobilfunkunternehmen über die Entscheidung informiert. Apple arbeitet bereits länger an der Near Field Communication (NFC), bei der man das iPhone in die Nähe eines Lesegeräts hält und damit Zahlungen autorisiert oder Zugang erhält (Eintrittstickets).

Apple beklage den fehlenden Standard für derartige Funktionen innerhalb der Mobilfunkindustrie. Solange der fehle, werde das Unternehmen aus Cupertino an einer eigenen Lösung arbeiten, die iTunes als „Kassenhäuschen“ nutzt. Somit wird frühestens im iPhone 6 im kommenden Jahr eine NFC-Funktion enthalten sein. Google hat bereits beim Nexus S die NFC-Funktion in eine Smartphone integriert (siehe Video).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here