Webtech Conference in Karlsruhe vom 16. bis 18. November 2009AJAX, Flash, Felx, Silverlight und RIA. Web Security, SEO und iPhone OS. Wer heute für das Web entwickelt, muss vielseitig sein. Mit weltweit über 40 Millionen Endgeräten (iPhone und iPod touch) und über 75.000 Apps ist Apples mobile Plattform spannend, für jeden Entwickler.

Genau um diese Technologien und Web-Standards geht es auf der WebTech Conference vom 16. bis zum 18. November 2009 im Kongresszentrum in Karlsruhe.

Die Konferenz findet erstmalig im Programm des Software & Support Verlags statt und soll Treffpunkt für Webentwickler, Webconsultans und IT-Projektmanager aus verschiedenen Branchen sein. Zu den bekanntesten Konferenzen von Software & Support Media gehören die JAX, die BASTA! oder die webinale.

Die Preise für die WebTech Conference reichen von 298 Euro für ein Tagestickets bis zu 798 Euro für den Conference Super Pass. Wer sich dafür  entscheidet, erhält noch ein Netbook dazu. Der Rechner ist mit 1024 MB RAM, 160 GB Festplatte, 1,6 GHz Taktgeschwindigkeit und 10 Zoll Display ausgestattet und hat einen Wert von mehreren hundert Euro. Die Early Bird-Rabatte werden bis zum 8. Oktober 2009 angeboten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here