Montag Abend, 19 Uhr unserer Zeit, beginnt Steve Jobs seine Rede auf der Worldwide Developers Conference (WWDC 2010) in San Francisco. Live mit dabei ist Richard Gutjahr von appstory.tv – mein Neid ist mit ihm.

Gizmodo bewertet heute seine eigenen Spekulationen. Danach kommt das neue iPhone 4G oder HD mit 100-prozentiger Wahrscheinlichkeit. Der Verkauf dürfte Ende Juni starten (evtl. ab dem 25. Juni 2010). Gerüchten zufolge, haben in den USA die AT&T-Angestellten im gesamten Juni eine Urlaubssperre, bei der Telekom soll es die 25. Kalenderwoche sein. Video-Chats per WLAN werden mit 90-prozentiger Wahrscheinlichkeit möglich sein und zu 20 Prozent glaubt Gizmodo, das beim neuen iPhone auch die Rückseite auf Fingerbefehle reagieren wird. Den vollständigen Blick in die Glaskugel gibt es hier.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein