App-Updates

MeinFernbus bietet die Reisebuchung per Fernbus jetzt auch per App an.  iPhone-Nutzer können damit ihr Ticket unterwegs bestellen. Die Bezahlung funktioniert per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte. Fahrgäste können sich außerdem über die nächstgelegene Haltestelle und alle dort anstehenden Abfahrten informieren. Die App beantwortet darüber hinaus die wichtigsten und häufigsten...
Eigentlich wäre jetzt die Version 3 von iOutBank fällig gewesen. Doch die Stoeger IT GmbH aus Dachau setzt auf eine Vereinheitlichung ihrer Banking-Anwendung. Die war bislang als iOutBank separat für iPhone und iPad erhältlich und lief unter dem Namen OutBank auch auf Macs. Jetzt wird das i gestrichen und...
Der Videorekorder im Web ist endlich auch per App steuerbar. Save.TV gibt es nun als kostenlose Hybrid-App für das iPhone und das iPad.  Damit lassen sich die Basis- und Premium-Features des Online-Videorekorders uneingeschränkt unterwegs nutzen. Zuhause vergessen, den Film oder die Folge einer TV-Serie zu programmieren - kein Problem. Mit...
Mit dem iPhone durch den Zoo. Die App Tierpark Hagenbeck (4,99 Euro) bietet GPS-geführte Touren. Der Hamburger Tierpark  gehört zu den ältesten und traditionsreichsten Zoos in Deutschland. Mit seiner 25 Hektar großen Parkanlage und einem sieben Kilometer langem Wegenetz kann man hier viel entdecken.Die App bietet drei  geführte Text-und-Audio-Touren,...
Wo geht das Geld nur hin? Wie viel habe ich beruflich ausgelegt? Für wie viel habe ich getankt? Mit den neuen Offline-Konten in der Version 2.5.1 von iOutBank lassen sich sämtliche privaten und beruflichen Ausgaben festhalten. Gleichzeitig hat man die Salden mehrerer Konten bei unter­schiedlichen Banken auch unterwegs im...
So werden Reisen noch einfacher: Googles App Übersetzer kann mit den nächsten Update nahezu in Echtzeit Wörter per Videokamera erkennen und direkt in das Kamerabild die deutsche Übersetzung einblenden. Bislang war das nur über den Umweg eines Fotos (nur Android) möglich. Word Lens nennt Google die neue Funktion für...
Die Messenger-App WhatsApp wird mit der aktuellen Version 2.10.1 für Erstnutzer auf dem iPhone kostenpflichtig. Jetzt keinen Schreck bekommen, das erste Jahr der Nutzung bleibt kostenfrei und ab dem 366. Tag kostet der Versand von Texten, Sprachnachrichten, Videos und Fotos einen Euro pro Jahr. Damit gleicht das Unternehmen seine...
Mal nicht in einem Online-Adventskalender, sondern ganz regulär im AppStore gibt es aktuell  iHomApp kostenlos - auch für das iPad. Die Homöopathie-App beinhaltet in der Standardversion die...
Navigon senkt bis zum 23. Juni 2011 die Preise für In-App-Käufe bei der App Navigon select Telekom Edition um 25 Prozent.Kunden der Telekom als auch mobilcom-debitel-Kunden im Telekom-Netz können die Navigations-App für zwei Jahre kostenlos nutzen. Wer innerhalb dieser Zeit ein Add-on erwirbt, hebt die zeitliche Limitierung auf. Zur...
Mit dem Update auf Version 2.4 wird Weather Pro "social". Die aktuelle Vorhersage für einen Ort kann man per Twitter oder Facebook an Freunde weiterleiten. Dabei wird automatisch ein kurzer Text zur Wetterlage eingefügt, den die Nutzer um persönliche Kommentare ergänzen können. So kann man mit einem Klick mit...
Anzeige
Anzeige

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.