Zubehör

Die fliegende Drone von Parrot kommt Ende April 2012 in zweiter Auflage auf den Markt. Die überarbeitete Fassung des Quadrocopters (299 Euro) hat verbesserte Flugeigenschaften, so dass Einsteiger es noch einfach per WLAN-Verbindung mit iPhone oder iPad steuern können. Die Verbesserungen der AR Drone im Einzelnen:Die Steuerung der AR.Drone 2.0 ist...
Ach, vermisst Ihr auch das mausgraue Wählscheibentelefon von damals? (Liebe Kinder, ich erkläre Euch später, was damit gemeint ist). Wacht auf Ihr ewig Gestrigen, die Dinger kommen nicht zurück. Es ist die Zeit der Smartphones - schlank, klein, leicht. Aber wer mag, kann immerhin das Hörer-Gefühl in das aktuelle...
Schon mal überlegt einen Smart TV anzuschaffen? Dann hätte man Zugriff auf Streaming-Angebote und die Mediatheken etlicher Sender. Man könnte Spiele spielen und eigene Fotos auf dem großen Bildschirm betrachten. Allerdings kostet so ein Fernseher noch eine vierstellige Summe. Wenn Du mit Deinem jetzigen Gerät zufrieden bist, kannst Du...
Die Gesundheitsbewussten erkannt man an ihren bunten Plastikarmbändern. Wer es etwas schicker mag und auch mal wieder auf eine klassische Uhr schauen möchte, dem bietet Withings ab Herbst 2014 mit Activité das entsprechende Produkt. Die Sensoren im Inneren erfassen Schritte und Bewegungen und somit den Kalorienverbrauch des Trägers. Per...
Manche Frontscheiben in Autos sind mehr als eine Armlänge vom Fahrer entfernt. Oder sind zu steil, um das iPhone vernünftig mit einem Saugnapfhalter zu befestigen. Das gilt insbesondere für die größere Plus-Variante der iPhone 6er-Serie. Eine gute Alternative ist eine iPhone-Halterung, die in einem der Lüftungsschlitze fixiert wird. Zwei unserer...
Wozu braucht man beim iPhone einen Stylus? Ganz einfach, wenn man auf dem kleinen iPhone-Display eine Kündigung in Aboalarm oder einen Lieferbeleg aus Filemaker unterschreiben will. Wer mit dem iPhone Mindmaps aufmalen oder sogar zeichnen will, kommt um einen Stift, auch Stylus genannt, nicht herum.Der Quillit Stylus Pen von Proporta erfüllt...
Das Thema Smart Home beginnt an der Haustür und damit am Schloss. Mit Bluetooth-Schlössern entriegelt die Tür automatisch, sobald man sich mit dem iPhone der Haustür nähert. Praktisch, wenn man die Hände voll hat. Unpraktisch, wenn ein Dieb das iPhone geklaut hat und weiß, wo man wohnt. Noki wird über...
Speicher, Speicher und nochmals Speicherplatz. Das ist nicht nur beim iPhone ein Thema. Auch in meinem betagtem MacBook Pro wird der Speicher knapp und vor allem wird das Gerät langsam (von Mitte 2009). Schon der Wechsel von einem Browserfenster zur Textverarbeitung dauert eine halbe Ewigkeit. Das farbenfrohe Drehrad ist...
Satter Sound und perfekter Sitz. Was kann man mehr von einem Ohrhörer für das iPhone erwarten? Ich hatte die letzen Wochen Gelegenheit, den SE 210 von Shure zu testen. Zusammengefasst: Ich bin schwer angetan.Neben dem vollen Klang begeistert mich am meisten der Sitz. Mir fallen Ohrhörer, vor allem die...
Ok, nicht wundern, wer nur Kopfhörer in der Überschrift verstanden hat. ANC steht für Active Noice Cancelling, also aktive Geräuschunterdrückung. PX ist die Typenbezeichnung, den der britische Hersteller Bowers & Wilkins für seinen Bügelkopfhörer gewählt hat. Im Gegensatz zum kabellosen P7 hat der PX eine aktive Geräuschunterdrückung. Vorgestellt habe ich den...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.