SCHLAGWORTE: Tarif

Zeit für einen Wechsel – einen neuen Tarif suchen

Tarife Wechsel Provider Mobilfunk Tarifvergleich

Es ist Bewegung in den Tarifdschungel gekommen. O2 und ePlus gehören zusammen und bilden nun den größten Mobilfunkprovider in Deutschland. Das setzt die Telekom und Vodafone unter Druck. Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und damit auch deren Telefon-Festnetz. Fest- und Mobilfunknetz wachsen zusammen und werden auch zusammen vermarktet. All in One (Vodafone) und Magenta Eins (Telekom) heißen die entsprechenden Produkte....

Neues iPhone: Prepaid oder mit Vertrag?

iPhone 5 mit Vertrag oder PrePaid erwerben

Im siebten iPhone-Jahr ist endlich etwas Bewegung in den Markt gekommen. Das Smartphone ist längst nicht mehr nur bei Apple und den Mobilfunkprovidern zu bekommen (ganz zu Beginn gab es das iPhone ganz exklusiv bei einem einzigen Provider). Wer sich für ein iPhone 5S interessiert, bekommt die kleinste Variante (16 GB) für 606 Euro bei www.getmobile.de/handys/. Das sind immerhin...

Mit dem iPad ins Internet – günstig surfen dank Tarifvergleich

Bei der Anschaffung eines Tablets bedenken viele Menschen nicht, dass hier genau wie beim Smartphone zusätzliche Kosten für die Internetnutzung anfallen. Damit sie möglichst gering sind, raten wir iPad-Nutzern, bereits vor dem Vertragsabschluss verfügbare Mobilfunk-Tarife zu vergleichen. Wann benötigt man einen Datentarif für das iPad? Ob Sie einen Vertrag für die Internetnutzung mit dem iPad abschließen müssen, hängt im Wesentlichen davon...

Durchblick im Tarifdschungel

Es gibt zwar nur vier Mobilfunkprovider in Deutschland mit eigenem Netz, aber Dutzende Discount-Anbieter, die Leistungen bei den Netzbetreibern einkaufen und daraus eigene Tarife stricken. Doch die Kombination von Sprachtelefonie, Datenübertragung, SMS und VoIP-Nutzung macht einen sauberen Tarif-Vergleich ausgesprochen schwer. Hinzukommen unterschiedliche Vertragslaufzeiten, Prepaid-Konditionen, die Mitnahme-Konditionen einer vorhandenen Rufnummer, Einrichtungsgebühren sowie das Angebot der passenden SIM-Karte für das Smartphone...

Mit dem iPhone zum günstigsten Preis telefonieren und surfen

iPhone Tarife

Unter allen Smartphones genießt das iPhone ohne Zweifel die größte Aufmerksamkeit und gilt nicht umsonst als eines der meistverkauften Handys aller Zeiten. Wer sich erstmals für ein Gerät aus dem Hause Apple interessiert, der sollte nicht blind in die nächstbeste Filiale eines Mobilfunkanbieters laufen und einen Vertrag abschließen, sondern zunächst ein wenig Recherche im Internet betreiben. Beim Kauf nichts überstürzen Viele...

Das iPhone mit Vertrag – so findet man den passenden Tarif

Ein günstiger Handytarif zahl sich vor allem im Ausland aus Bild: © Polka Dot Images/Thinkstock

Apples iPhone ist und bleibt das begehrteste Smartphone der Welt. Wer über eine Anschaffung via Vertrag nachdenkt, muss sich für eines der Tarifmodelle und natürlich für ein bestimmtes Gerät entscheiden. In den kommenden eineinhalb Jahren werden immerhin vier neue iPhones erwartet. Der Vertrags-Vergleich lohnt sich Die Frage, die vor der Anschaffung im Raum steht, lautet: Welcher Telekommunikationsanbieter offeriert den passendsten Vertrag...

Prepaid SIM-Karte: Die günstigen Alternativen

Wer wenig telefoniert und sein iPhone vor allem in WLAN-Netzen zum Datenabruf einsetzt, dürfte mit einer Prepaid-SIM-Karte günstiger fahren. Damit wird auf den ersten Blick zwar die Geräteanschaffung teurer, doch über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten gerechnet, ist es meist günstiger. Hinzu kommt, wer die Gerätesubvention annimmt (durchschnittlich 200 Euro bei einem iPhone), kommt erst kurz vor Ablauf der...

Wettbewerb wirkt – Vodafone senkt die iPhone-Preise

Zwei Wochen nach Verkaufsstart senkt Vodafone die Preise für das iPhone 4. Bis zu 33 Prozent wird das Smartphone in den Vertrags-Tarifen günstiger. Im kleinsten SuperFlat-Tarif (25 Euro / Monat) sinken die Preise für das große (32 GB) und das kleine (16 GB) iPhone 4 um 100,- Euro. Im SuperFlat-Tarif für 45 Euro pro Monat sind es immerhin noch...

toolani: Günstiger ins Ausland telefonieren

Wer mit seinem iPhone häufiger ins Ausland telefoniert, wird sich über die hohen Kosten bereits geärgert haben. Günstiger geht es mit toolani. Der österreichische Anbieter macht auf jedem Telefon aus der Auslandsnummer eine Inlandsrufnummer. Dann beginnen die Preise für Auslandsgespräche ab 0,019 Euro pro Minute und das in über 230 Länder. Dabei berechnet toolani keine Grundgebühr, keinen Mindestumsatz und...

Facebook-Gruppe protestiert gegen T-Mobiles Tethering-Tarifpolitik

Es gärt und grummelt. Immer mehr iPhone-Nutzer sind unzufrieden mit der T-Mobile Tarifpolitik. Das Unternehmen will zusätzlich zur monatlichen Flatrate Geld für die Nutzung der Modemfunktion (Tethering) als auch für Internettelefonie (VoIP).Björn Ognibeni, Berater für digitales Marketing und PR aus Hamburg, hat gestern die Gruppe Hallo T-Mobile, liebe Telekom: es reicht!!! auf Facebook gegründet. Beim Schreiben dieses Beitrag sind 413...

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.